Langzeiterkrankte in der Polizei (Berlin)

  • Im vorliegenden Beitrag wird das BEM der Polizei Berlin konkret daraufhin betrachtet, inwieweit mit einer Digitalisierung des Gesundheitsmanagements dessen Ziele besser erreicht werden könnten. Dazu werden vier konkrete digitale Instrumente genauer untersucht, die im Rahmen der beruflichen Wiedereingliederung eingesetzt werden können: Telearbeit, E-Learning, digitale BEM-Akte und digitales Profilvergleichsverfahren. Die Autor*innen kommen zu dem Ergebnis, dass insbesondere von dem Einsatz eines digitalen Profilvergleichsverfahrens in einer so großen und von unterschiedlichen Anforderungen geprägten Behörde wie der Berliner Polizei besondere Vorteile für eine schnellere und bessere Wiedereingliederung zu erwarten sind. Sie unterbreiten erste Vorschläge und Handlungsanleitungen, wie die Einführung eines digitalen BEM bei der Polizei Berlin vorbereitet werden kann.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Birgitta Sticher, Atze Renner, Stefan Rau
URN:urn:nbn:de:kobv:b721-opus4-22783
DOI:https://doi.org/10.4393/opushwr-2278
Subtitle (German):Hilfestellung bei der beruflichen Wiedereingliederung durch Digitalisierung?
Series (Serial Number):FÖPS Digital (5)
Publisher:Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
Place of publication:Berlin
Editor:FÖPS Forschungsinstitut für öffentliche und private Sicherheit
Document Type:Part of Periodical
Language:German
Date of first Publication:2020/07/03
Publishing Institution:Hochschulbibliothek HWR Berlin
Release Date:2020/07/07
Tag:Gesundheitsmanagement; Profilvergleichsverfahren; Wiedereingliederungsmanagement
Volume:2020
Page Number:25
Institutes:FB V - Polizei und Sicherheitsmanagement
Dewey Decimal Classification:6 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 61 Medizin und Gesundheit
Open Access Publikationen (DINI-Set):open_access
Licence (German):License LogoCreative Commons - CC BY-NC-ND - Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International