Drei Blickwinkel auf Bildmedien : Die Fotografie in Studiengängen der Fachhochschule Potsdam

Three Viewpoints on Picture Media: Studying Photography at the University of Applied Sciences Potsdam

  • In nicht wenigen Tätigkeitsfeldern wird heute ein professioneller Umgang mit Fotografien erwartet. Im breiten Spektrum von Studienangeboten der Fachhochschule Potsdam finden sich drei recht unterschiedliche Studienrichtungen, die sich mit dem Bildmedium auseinandersetzen: ein Design-Studiengang, die Europäische Medienwissenschaft – in Kooperation mit der Universität Potsdam – und informationswissenschaftliche Studiengänge (Archiv, Bibliothek und Medien sowie Information und Dokumentation). Das diesbezügliche Lehrangebot für angehende Kommunikationsdesigner zielt in erster Linie auf die Entwicklung und Schulung eines Bildverständnisses. In der Europäischen Medienwissenschaft stellt reflektierte ästhetische Praxis, die sich u. a. auch in der Fotografie ausdrückt, einen Schwerpunkt der Ausbildung dar. Archivare, Bibliothekare und Dokumentare beschäftigt wiederum eher die Frage, wie Fotografien langfristig aufbewahrt, recherchierbar gemacht und effizient für die Nutzung bereitgestellt werden können.

Volltext Dateien herunterladen

Metadaten exportieren

Weitere Dienste

Teilen auf Twitter Suche bei Google Scholar
Metadaten
Verfasserangaben:Winfried GerlingORCiDGND, Wiebke LoeperGND, Angela SchreyerORCiDGND
URN:urn:nbn:de:kobv:525-opus-2431
ISSN:0945-0327
Titel des übergeordneten Werkes (Deutsch):Rundbrief Fotografie
Verlag:Deutscher Kunstverlag
Verlagsort:Berlin
Dokumentart:Wissenschaftlicher Artikel
Sprache:Deutsch
Datum der Veröffentlichung (online):19.01.2012
Jahr der Erstveröffentlichung:2009
Veröffentlichende Institution:Fachhochschule Potsdam
Datum der Freischaltung:19.01.2012
GND-Schlagwort:Photographie; Fachhochschule; Ausbildung; Lehrplan; Projekt; Mediendokumentation; Kommunikationsdesign; Medienwissenschaftliches Studium
Jahrgang:16
Ausgabe / Heft:4
Erste Seite:38
Letzte Seite:42
Fachbereiche und Zentrale Einrichtungen:FB4 Design
FB5 Informationswissenschaften
FB5 Informationswissenschaften / Publikationen des FB Informationswissenschaften
DDC-Klassifikation:700 Künste und Unterhaltung / 770 Fotografie, Computerkunst
Einverstanden ✔
Diese Webseite verwendet technisch erforderliche Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie diesem zu. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.