Corrigendum to “Calibration and field application of passive sampling for episodic exposure to polar organic pesticides in streams” [Environ. Pollut. 194 (2014) 196-202]

  • The authors regret that the sampling rates were miscalculated as a result of flaws in the R script. Using a R script algorithm (Schreiner et al., 2020) sampling rates changed up to 45% (Table 1).

Volltext Dateien herunterladen

  • 2014_Bandow_Corrigendum.pdf
    eng

    Ein Link zur Originalveröffentlichung befindet sich im Feld "Zugehöriger Identifikator" - A link to the original publication is given in the field "Related identifier"

Metadaten exportieren

Weitere Dienste

Teilen auf Twitter Suche bei Google Scholar
Metadaten
Autoren/innen:V. C. Schreiner, D. Fernandez, E. L. M. Vermeirssen, Nicole Bandow, K. Munoz, R. B. Schäfer
Dokumenttyp:Zeitschriftenartikel
Veröffentlichungsform:Verlagsliteratur
Sprache:Englisch
Titel des übergeordneten Werkes (Englisch):Environmental Pollution
Jahr der Erstveröffentlichung:2020
Organisationseinheit der BAM:4 Material und Umwelt
4 Material und Umwelt / 4.3 Schadstofftransfer und Umwelttechnologien
Verlag:Elsevier Ltd.
Verlagsort:Amsterdam
Jahrgang/Band:265
Ausgabe/Heft:Part B
Erste Seite:115335
Letzte Seite:115335
DDC-Klassifikation:Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / Ingenieurwissenschaften / Sanitär- und Kommunaltechnik; Umwelttechnik
Freie Schlagwörter:Passive sampling; Pesticides
Themenfelder/Aktivitätsfelder der BAM:Umwelt
Umwelt / Umweltschadstoffe
DOI:https://doi.org/10.1016/j.envpol.2020.115335
ISSN:0269-7491
Zugehöriger Identifikator:https://opus4.kobv.de/opus4-bam/frontdoor/index/index/docId/31277
Verfügbarkeit des Dokuments:Datei im Netzwerk der BAM verfügbar ("Closed Access")
Datum der Freischaltung:14.09.2020
Referierte Publikation:Ja
Datum der Eintragung als referierte Publikation:14.09.2020