Inhaltsanalyse der Wikipedia-Diskussionsseiten zur Weißen Rose. Forschungsdokumentation

  • Ausgehend von den theoretischen Überlegungen zu einem Mikro-Meso-Makromodell kollektiver Erinnerung (Heinrich/Weyland 2016) wurde im Rahmen eines Pilotprojekts eine Inhaltsanalyse von Diskussionsseiten der Wikipedia durchgeführt. Ziel war es, in Erfahrung zu bringen, inwieweit auf dieser Plattform die durch den Enzyklopädieeintrag präsentierte Geschichtsversion ausgehandelt wird. Darüber hinaus will diese Studie die Grundlagen für eine automatisierte Datenanalyse legen, mit deren Hilfe es zu einem späteren Zeitpunkt möglich sein soll, Erkenntnisse zu gewinnen, die über den Einzelfall hinausgehen. In den folgenden Kapiteln wird die Vorgehensweise bei der Inhaltsanalyse mit den einzelnen Arbeitsschritten dokumentiert. Damit ist die Intersubjektivität des Forschungsprozesses gewährleistet. Entsprechend ist die Dokumentation in Ergänzung zur Publikation der Studienergebnisse (Heinrich & Gilowsky 2018) zu lesen. Nachfolgend werden kurz der theoretische Rahmen skizziert und das methodische Vorgehen geschildert. KernstückAusgehend von den theoretischen Überlegungen zu einem Mikro-Meso-Makromodell kollektiver Erinnerung (Heinrich/Weyland 2016) wurde im Rahmen eines Pilotprojekts eine Inhaltsanalyse von Diskussionsseiten der Wikipedia durchgeführt. Ziel war es, in Erfahrung zu bringen, inwieweit auf dieser Plattform die durch den Enzyklopädieeintrag präsentierte Geschichtsversion ausgehandelt wird. Darüber hinaus will diese Studie die Grundlagen für eine automatisierte Datenanalyse legen, mit deren Hilfe es zu einem späteren Zeitpunkt möglich sein soll, Erkenntnisse zu gewinnen, die über den Einzelfall hinausgehen. In den folgenden Kapiteln wird die Vorgehensweise bei der Inhaltsanalyse mit den einzelnen Arbeitsschritten dokumentiert. Damit ist die Intersubjektivität des Forschungsprozesses gewährleistet. Entsprechend ist die Dokumentation in Ergänzung zur Publikation der Studienergebnisse (Heinrich & Gilowsky 2018) zu lesen. Nachfolgend werden kurz der theoretische Rahmen skizziert und das methodische Vorgehen geschildert. Kernstück der Dokumentation sind dann die Präsentation des Textkorpus, wie er zum Stichdatum im Internet präsentiert wurde, das Kategorienschema, das auf die Diskussionsbeiträge in der Wikipedia angewendet wurde, sowie die konkreten Textstellen mit ihren Kodierungen. Eine weitere Tabelle demonstriert, inwieweit die Äußerungen auf der Diskussionsplattform zu Änderungen am Lexikoneintrag gefunden haben.show moreshow less

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Julia Gilowsky, Horst-Alfred Heinrich
URN:urn:nbn:de:bvb:739-opus4-4801
Document Type:Report
Language:German
Year of Completion:2017
Date of Publication (online):2017/06/28
Date of first Publication:2017/06/28
Publishing Institution:Universität Passau
Release Date:2017/06/28
Tag:Mikro-Makro-Link
GND Keyword:Inhaltsanalyse; Wikipedia; Kollektives Gedächtnis; Interaktion; Weiße Rose; Widerstand
Pagenumber:99 S.
Institutes:Philosophische Fakultät
Dewey Decimal Classification:3 Sozialwissenschaften / 30 Sozialwissenschaften, Soziologie / 300 Sozialwissenschaften
open_access (DINI-Set):open_access
Licence (German):License LogoCC by: Creative Commons - Namensnennung