FID Linguistik: Das Linguistik-Portal auf dem Weg vom klassischen Bibliotheksportal in die Linked-Open-Data-Cloud

  • Das Linguistik-Portal bietet seit 2013 eine überregionale Plattform für wissenschaftliche Informationen zu allen Bereichen der Sprachwissenschaft. Ursprünglich konzipiert als Virtuelle Fachbibliothek wird das Linguistik-Portal gegenwärtig zu einem Fachinformationsdienst ausgebaut. Der Vortrag stellt die bisherige Entwicklung des Portals summarisch vor und beschreibt detaillierter die Arbeiten im Bereich Forschungsdaten und Linked Open Data. Der Fokus liegt dabei auf fachspezifischen Ressourcentypen wie Sprachkorpora und der Verbesserung ihrer Sichtbarkeit und Auffindbarkeit durch den Einsatz innovativer Technologien.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Heike Renner-Westermann
URN:urn:nbn:de:0290-opus4-33876
Parent Title (German):Öffentliche Arbeitssitzung / Fachsession: Fremdsprachige Philologien / Linguistik (12.06.2018, 13:00 - 15:30 Uhr, Raum 30341)
Document Type:Konferenzveröffentlichung (Vortragsfolien)
Language:German
Year of Completion:2018
Release Date:2018/06/04
Tag:FID; Forschungsdaten; Linguistik; Linked Open Data
FID; linguistucs; linked open data; research data
Themes:Erschließung, Linked Open Data, RDA
Deutsche Bibliothekartage:107. Deutscher Bibliothekartag in Berlin 2018
107. Deutscher Bibliothekartag in Berlin 2018 / Öffentliche Arbeitssitzungen / Fachsession: Fremdsprachige Philologien / Linguistik
Licence (German):License LogoCreative Commons - CC BY - Namensnennung 4.0 International