Wege ins Archiv - Ein Leitfaden für die Informationsübernahme in das digitale Langzeitarchiv

  • Die Informationsübernahme in digitale Langzeitarchive (Ingest) ist ein grundlegender Prozess, ohne den kein Inhalt in Archivsystemen vorliegen würde. Da er am Anfang des Archivierungsprozesses steht, ist er ein besonders kritischer Schritt bei der Langzeitarchivierung digitaler Informationen. Über Einzelheiten dieses Prozesses herrscht allerdings wenig Klarheit und auch das OAIS-Referenzmodell bleibt bezüglich des Ingest-Prozesses sehr vage. Ausgehend vom „Producer-Archive Interface Methodology Abstract Standard (PAIMAS)“ erarbeitet die nestor-AG Standards einen Leitfaden für die Informationsübernahme in digitale Langzeitarchive. Dieser Leitfaden soll Produzenten/Lieferanten von digitalen Daten sowie Betreiber von digitalen Archiven in die Lage versetzen, die Informationsübernahme ins Archiv genau zu planen und sicher durchzuführen.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
  • Export XML

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Jens Ludwig
URN:urn:nbn:de:0290-opus-6058
Document Type:Konferenzveröffentlichung (Vortragsfolien)
Language:German
Date of Publication (online):2008/06/25
Release Date:2008/06/25
Tag:Ingest
GND Keyword:Langzeitarchivierung
Themes:Digitalisierung, Langzeitarchivierung
Deutsche Bibliothekartage:97. Deutscher Bibliothekartag in Mannheim 2008

$Rev: 13581 $