Moderne Hands-on Workshops mithilfe der Software/Data/Library Carpentries

  • Die [Software]- und [Data]-[Carpentries] unterrichten Forscher*innen in den Grundlagen der Programmierung und Datenanalyse. Z.B. in Werkzeugen wie der UNIX-Shell, Python, R, Git und SQL. Dabei kommen moderne und Evidenz-basierte didaktische Konzepte [1] zum Einsatz, die den Lernenden helfen, Einstiegshürden zu überwinden. [Library Carpentry] erweitert die Zielgruppe auf Bibliothekar*innen, Repository- und Forschungsdaten-Manager*innen, sowie andere Wissensarbeitende, und entwickelt an deren Bedürfnisse angepasste Open Educational Resources (OERs). Denn für uns alle werden Fähigkeiten in Programmierung und Datenwissenschaft immer wichtiger: sowohl für die bibliothekarische Kernarbeit, als auch für forschungsnahe Dienstleistungen [2]. Library Carpentry Workshops setzen keine Vorkenntnisse voraus und bestehen in der Regel aus Einführungen in Daten, UNIX-Shell, Git und OpenRefine [3].In Deutschland sind die Carpentries u.A. vertreten am EMBL Heidelberg, GFZ Potsdam, an ZB MED, TIB und SUB Göttingen, in Augsburg, Freiburg, München, etc. [4]Wir stellen das quasi virale Konzept der Carpentries vor, mit dem sie bisher tausende Crash-Kurse in den o.g. Werkzeugen ermöglicht haben. Wir geben einen Einblick, wie sie hunderte ehrenamtliche Lehrende motiviert haben, und weltweit zehntausende Lernende erreichten. Einige der Library Carpentry Instructors aus Deutschland stehen nach dem Vortrag für Fragen zur Verfügung.[Carpentries]: https://carpentries.org/[Data]: http://datacarpentry.org/[Library Carpentry]: https://librarycarpentry.org/[Software]: https://software-carpentry.org/ Wilson (ed.): Teaching Tech Together (2018) 978-0-9881137-0-1, TeachTogether.techBurton, Matt and Lyon, Liz and Erdmann, Chris and Tijerina, Bonnie (2018) Shifting to Data Savvy: The Future of Data Science In Libraries. Project Report. University of Pittsburgh, Pittsburgh, PA.LibraryCarpentry.GitHub.io/lc-overviewSoftware-Carpentry.org/workshops/past und Carpentries.org/members

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Katrin Leinweber, Daniel Bangert
URN:urn:nbn:de:0290-opus4-162021
Parent Title (German):TK 5: Wissen lernen / Digital Literacy für verschiedene Zielgruppen (18.03.2019, 16:00 - 18:00 Uhr, Seminarraum 14/15)
Document Type:Konferenzveröffentlichung (Vortragsfolien)
Language:German
Year of Completion:2019
Release Date:2019/03/07
Tag:Berufliche Qualifikation; Fortbildung; Lehre; Pädagogik; VDB; Weiterbildung; data literacy; software literacy
digital literacy
Deutsche Bibliothekartage:108. Deutscher Bibliothekartag in Leipzig 2019 = 7. Bibliothekskongress
108. Deutscher Bibliothekartag in Leipzig 2019 = 7. Bibliothekskongress / Themenkreise / Podium der Verbände / TK 5: Wissen lernen / Digital Literacy für verschiedene Zielgruppen
Licence (German):License LogoCreative Commons - CC BY - Namensnennung 4.0 International