Sind unsere Services wirklich „gut“? – Durchführung und Ergebnisse einer Benutzerumfrage an der UB Würzburg

  • Vom 7. bis 31. Mai 2012 führte die UB Würzburg eine zielgruppenspezifisch angelegte Benutzerumfrage durch. Für jede relevante Zielgruppe (Studierende, Wissenschaftler, Lehrer, externe Benutzer aus der Stadt und Region) wurde ein eigener Fragebogen erarbeitet, der sich auf die Ergebnisse der qualitativ ausgerichteten Fokusinterviews stützte, die die UB im Jahr 2011 mit Vertretern unterschiedlicher Zielgruppen geführt hat. Ziel der Umfrage war herauszufinden, inwiefern die Benutzer mit den Serviceangeboten der UB zufrieden sind bzw. welche Dienstleistungen vermisst und/oder verbessert werden können. Da die Umfrage zum großen Teil online durchgeführt wurde, war der Rücklauf entsprechend hoch. Der Vortrag skizziert in einem ersten Teil die Methode, die für die Erstellung der Umfrage maßgebend war und stellt zweitens die wichtigsten Ergebnisse vor. Der abschließende Teil des Vortrags resümiert, inwiefern die Benutzerumfrage dazu beigetragen hat, das Serviceportfolio der UB Würzburg zu optimieren bzw. zu erweitern.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
  • Export XML

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Katharina Boll, Kerstin Kornhoff
URN:urn:nbn:de:0290-opus-14726
Document Type:Konferenzveröffentlichung (Vortragstext/Aufsatz)
Language:German
Date of Publication (online):2013/03/27
Release Date:2013/03/27
GND Keyword:Umfrage; Würzburg / Universitätsbibliothek Würzburg
Themes:Bibliothekarische Dienstleistungen, Bibliotheks-Benutzung
Deutsche Bibliothekartage:102. Deutscher Bibliothekartag in Leipzig 2013 = 5. Kongress Bibliothek & Information Deutschland

$Rev: 13581 $