NS-Raubgut in der Berliner Akademiebibliothek

Nazi-looted books in the Library of the Berlin-Brandenburg Academy of Sciences and Humanities

  • Seit 2012 untersucht die Berliner Akademiebibliothek im Projekt "NS-Raubgut in der Berliner Akademiebibliothek – Systematische Recherche im Monographienzugang bis 1956 und im Sonderbestand NS" ausgewählte Teile ihres Bestandes im Hinblick auf das Vorhandensein von NS-Raubgut mit dem Ziel einer öffentlichen Dokumentation der Ergebnisse und einer späteren Restitution. Der Vortrag gibt einen Überblick über die vorläufigen Projektergebnisse.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
  • Export XML

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Katy Barthel, Sandra Butte, Stefan Wiederkehr
URN:urn:nbn:de:0290-opus-14601
Document Type:Konferenzveröffentlichung (Vortragstext/Aufsatz)
Language:German
Date of Publication (online):2013/03/23
Release Date:2013/03/23
Tag:NS-Raubgut
Library of the Berlin-Brandenburg Academy of Sciences and Humanities; Nazi-looted books; provenance research
GND Keyword:Berlin / Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften / Akademiebibliothek; Nationalsozialismus; Provenienzforschung
Themes:Historische Sammlungen, Provenienzforschung, Bestandserhaltung
Deutsche Bibliothekartage:102. Deutscher Bibliothekartag in Leipzig 2013 = 5. Kongress Bibliothek & Information Deutschland

$Rev: 13581 $