Einführung des cloudbasierten Bibliothekssystems Alma in Berlin – ein Erfahrungsbericht

in press
  • Die enge Zusammenarbeit der vier Berliner Universitätsbibliotheken1 reicht weit zurück. Bereits vor der Jahrtausendwende haben die Berliner Universitätsbibliotheken (UBs) gemeinsam das Bibliothekssystem Aleph 500 ausgewählt und implementiert, danach folgten weitere Systeme – das Linking System SFX, die Digitale Bibliothek MetaLib und das Bibliotheksportal Primo. Es war daher folgerichtig und selbstverständlich, dass auch die Auswahl und Implementierung eines neuen Bibliothekssystems in enger Abstimmung und Zusammenarbeit erfolgte. Die Erfahrungen bei Vertragsverhandlungen und Implementierung von Alma sind Gegenstand des folgenden Berichtes.
  • As regards implementing new library technology, the Berlin University libraries have been working closely together for more than 20 years. It was the case for the implementation of the legacy system Aleph 500, the linking system SFX, the digital library MetaLib and the library portal Primo, and therefore it was a matter of course to continue the close cooperation during the implementation of the new cloud-based library system, too. The experience gained during the contract negotiations and the implementation project, and lessons learned are the focus of this report.
Metadaten
Author:Maria Dartsch, Sebastian Dulski, Frauke Engels, Meike Gran, Jiri Kende, Stefan Lohrum, Robert Porth, Ute Ristau, Christian Rüter, Andreas Sabisch, Birgit Stumm, Viola Taylor, Michael Voß
Document Type:Article
Parent Title (German):ABI Technik - Zeitschrift für Automation, Bau und Technik im Archiv-, Bibliotheks- und Informationswesen
Volume:38
Issue:2
First Page:128
Last Page:141
Year of first publication:2018
DOI:https://doi.org/10.1515/abitech-2018-2002