Untersuchung der Lumineszenz von festem Xenon mit Hilfe von Emissions- und Anregungsspektroskopie im Temperaturbereich von 5K bis 75K

Investigation of the luminescence of solid Xenon by menas of emission- and excitation-spectroscopy in the temperature range from 5K to 75K

  • Verschiedene Eigenschaften der Emissions- und Anregungsspektren von festem Xenon wurden im Detail untersucht. Wesentliche Aspekte konnten gut mit Hilfe der Vorstellung der Diffusionsbewegung des freien n=1-Exzitons und dessen strahlungsloser Rekombination an Restgasatomen auf der Probenoberfläche erklärt werden. Eine wesentliche Änderung des Emissionsspektrums bei höheren Temperaturen konnte dokumentiert, jedoch mit Hilfe der bekannten Modelle nicht erklärt werden.
  • Different features of the emission- and excitation-spectra of solid Xenon were invertigated in detail. Substantial aspects could be explained well by the concept of diffusion of the free n=1-exciton and its radiationless recombination at rest gas atoms on the sample surface. A substantial change of the emission spectrum at higher temperature was documented, but could not explained within the known models.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar Statistics
Metadaten
Author:Günter-Ulrich TolkiehnORCiD
URN:urn:nbn:de:kobv:526-opus-1745
DOI:https://doi.org/10.15771/DA_1976_1
Document Type:Master's Thesis
Language:German
Year of Publication:1976
Year of first Publication:1976
Publishing Institution:Technische Hochschule Wildau
Granting Institution:Universität Hamburg, Fachbereich Physik
Release Date:2013/04/25
Tag:excitation spectrum; self-trapped exciton
GND Keyword:Exziton; Xenon; Lumineszenz; Synchrotronstrahlung; Hamburg / Deutsches Elektronen-Synchrotron; Monochromator; Vakuum-UV-Spektroskopie; Anregung
Page Number:59
Contributor:Universität Hamburg
Dewey Decimal Classification:5 Naturwissenschaften und Mathematik / 53 Physik / 530 Physik
Licence (German):Das Dokument ist urheberrechtlich geschützt