"Bemessung" und "Nachweis" - Anforderungen an Bauprodukte entstehen im Planungsprozess

  • Der Beitrag zeigt im Prinzip und an konkreten Beispielen auf, dass Anforderungen an Bauprodukte selten pauschal und einheitlich für Bauwerke bestehen, sondern in der großen Mehrheit aller Fälle für jede konkrete Verwendungssituation in einem spezifischen Bauwerk im Rahmen des Planungsprozesses entstehen. Häufig kann die gleiche Bauwerksanforderung mit verschiedenen Lösungswegen erreicht werden, die jeweils unterschiedliche Anforderungen an die verwendeten Bauprodukte bedeuten.

Export metadata

Additional Services

Search Google Scholar
Metadaten
Author:Hanno Werning
Parent Title (German):Bauprodukte Aktuell
Publisher:FeuerTrutz Network
Place of publication:Köln
Document Type:Contribution to a Periodical
Language:German
Publication Year:2021
Tag:Bauprodukte; Planung
Volume:2021
Issue:5
Page Number:7
First Page:1
Last Page:7
faculties / departments:Fakultät für Holztechnik und Bau
Dewey Decimal Classification:6 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 69 Hausbau, Bauhandwerk / 690 Hausbau, Bauhandwerk