Bestimmung der Lichtquellenfarbe bei der Endoskopie mikrotexturierter Oberflächen des Kehlkopfes

  • Zur Unterstützung der Diagnose von Stimmlippenerkrankungen werden innerhalb des Forschungsprojektes Quantitative Digitale Laryngoskopie objektive Parameter zur Beschreibung der Bewegung, der Farbe sowie der Form der Stimmlippen entwickelt und klinisch evaluiert. Während die Bewegungsanalyse Aufschluß über funktionelle Stimmstörungen gibt, beschreiben Parameter der Farb- und Formanalyse morphologische Veränderungen des Stimmlippengewebes. In diesem Beitrag werden die Methoden und bisherigen Ergebnisse zur Bewegungs- und Farbanalyse vorgestellt. Die Bewegungsanalyse wurde mit einem erweiterten Konturmodell (Snakes) durchgeführt. Aufgrund des modifizierten Konturmodells konnten die Konturen der Stimmlippen automatisch über die gesmate Bildsequenz zuverlässig detektiert werden. Die Vermssung der Konturen liefert neue quantitative Parameter zur Befundung von laryngoskopischen Stimmlippenaufnahmen. Um die Farbeigenschaften der Stimmlippen zu bestimmen, wurde ausgehend vom RGB-Bild die Objektfarbe unabhängig von der Farbe der Lichtquelle durch Verwendung von Clusterverfahren und der Viertelkreisanalyse berechnet. Mit dieser Farbanalyse konnte die Farbe der Lichtquelle ermittelt und das beleuchtungsunabhängige Farbbild berechnet werden. Die Quanitifizierung der Rötung der Stimmlippen ist z.B. ein entscheidendes Kriterium zur Diagnostik der akuten Laryngitis.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Christoph PalmORCiDGND, Thomas M. Lehmann, Klaus Spitzer
URL / DOI:http://www.germancolorgroup.de/html/Vortr_99_pdf/01_Palm.pdf
Parent Title (German):5. Workshop Farbbildverarbeitung, Ilmenau, 1999
Document Type:conference proceeding (article)
Language:German
Year of first Publication:1999
Contributing Corporation:Zentrum für Bild- und Signalverarbeitung e. V. Ilmenau
Release Date:2020/06/08
Tag:Dichromatisches Reflexionsmodell; Farbkonstanz; Konturverfolgung; Laryngoskopie; Snakes
First Page:3
Last Page:10
Institutes:Fakultät Informatik und Mathematik
Regensburg Medical Image Computing - ReMIC
Dewey Decimal Classification:6 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 62 Ingenieurwissenschaften / 621 Angewandte Physik
Publication:Externe Publikationen