Umkehrfunktion, ein Einstieg für Schule und Hochschule

  • In diesem OER Text mit dem Titel "Umkehrfunktion, ein Einstieg für Schule und Hochschule“ wird ein Einstieg in die Aufgabe "die Umkehrfunktion zu ermitteln“ beschrieben. Dazu wird als erstes eine Alltagssituation in einer Pizzeria mit den Gästen und einer Speisekarte betrachtet. Als einen zweiten Ausgangspunkt für die Umkehrfunktion wird ein gleichseitiges Dreieck mit dessen Drehungen und dessen Spiegelungen betrachtet. Daran kann der Schüler oder der Student die Umkehrfunktion enaktiv erfassen und auch ermitteln. Die ikonische Darstellung kommt dabei auch zum Einsatz. Darüber hinaus wird auch ein weiterer Einstieg über die Normalparabel und deren Umkehrfunktionen beschrieben. Der vierte Punkt zum Ermitteln der Umkehrfunktion ist dann die symbolische Behandlung gemeinsam mit der ikonischen Darstellung. Danach werden mehrere Aufgaben zur Übung samt deren Lösung gegeben. Abschließend wird ein Übergang bzw ein Einstieg zur Hochschule mit den Begriffen injektiv, surjektiv und bijektiv behandelt. Auch hier finden Sie Aufgaben samt ihrenIn diesem OER Text mit dem Titel "Umkehrfunktion, ein Einstieg für Schule und Hochschule“ wird ein Einstieg in die Aufgabe "die Umkehrfunktion zu ermitteln“ beschrieben. Dazu wird als erstes eine Alltagssituation in einer Pizzeria mit den Gästen und einer Speisekarte betrachtet. Als einen zweiten Ausgangspunkt für die Umkehrfunktion wird ein gleichseitiges Dreieck mit dessen Drehungen und dessen Spiegelungen betrachtet. Daran kann der Schüler oder der Student die Umkehrfunktion enaktiv erfassen und auch ermitteln. Die ikonische Darstellung kommt dabei auch zum Einsatz. Darüber hinaus wird auch ein weiterer Einstieg über die Normalparabel und deren Umkehrfunktionen beschrieben. Der vierte Punkt zum Ermitteln der Umkehrfunktion ist dann die symbolische Behandlung gemeinsam mit der ikonischen Darstellung. Danach werden mehrere Aufgaben zur Übung samt deren Lösung gegeben. Abschließend wird ein Übergang bzw ein Einstieg zur Hochschule mit den Begriffen injektiv, surjektiv und bijektiv behandelt. Auch hier finden Sie Aufgaben samt ihren Lösungen.show moreshow less

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Axel KabischORCiD
URN:urn:nbn:de:bvb:92-opus4-7459
DOI:https://doi.org/10.34646/thn/ohmdok-745
Document Type:Course Material
Language:German
Date of Publication (online):2021/02/04
Year of first Publication:2021
Publishing Institution:Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm
Release Date:2021/02/08
Tag:Analysis; Schaubilder der Umkehrfunktion; Spiegelungen an der Winkelhalbierende; Umkehbarkeit; Umkehrfunktion
Pagenumber:39
Licence (German):Creative Commons - CC BY-SA - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International