Eigenortung eines Empfängers für den digitalen Rundfunk auf Lang-, Mittel- und Kurzwelle

  • Es wird ein Verfahren beschrieben, das dazu dient, den Standort eines künftigen digitalen Kurzwellen-Rundfunkempfängers allein auf Grund der empfangbaren Sender zu bestimmen. Die prinzipielle Eignung des vorgeschlagenen Verfahrens wird an Hand von Versuchen mit analogen Rundfunksendern und Amateurfunksendern nachgewiesen.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Thomas Lauterbach
URN:urn:nbn:de:bvb:92-opus-281
Series (Serial Number):Sonderdruck / Schriftenreihe der Georg-Simon-Ohm-Hochschule, Nürnberg (6)
Document Type:Report
Language:German
Date of Publication (online):2009/03/18
Publishing Institution:Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm
Release Date:2009/03/18
GND Keyword:Digitaler Rundfunk; Kurzwelle; DAB <Rundfunktechnik>; DVB <Rundfunktechnik>; DRM <Rundfunktechnik>
Source:Sonderdruck / Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule, Nürnberg ; 6
Dewey Decimal Classification:6 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 60 Technik / 600 Technik, Technologie