Innovationsprozesse erfolgreich managen

  • Innovationen stellen die Basis für den unternehmerischen Erfolg dar. Zur erfolgreichen Umsetzung ist ein systematisch geplanter Innovationsprozess erforderlich. Dabei muss der frühen Prozessphase des Innovationsprozesses ganz besondere Aufmerksamkeit gewidmet werden. In diesem Working Paper tragen wir dieser Notwendigkeit Rechnung, indem diese frühe Phase sowohl theoretisch fundiert wird, als auch in der unternehmerischen Praxis untersucht wird. Dazu wurden Experten aus den Bereichen Automobilzulieferer, Chemie, Medizin, Telekommunikation und Technologie befragt. Die Erkenntnisse dieser Befragung werden am Ende eines jeden Teilkapitels kompakt zusammengefasst.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Günter Hofbauer, Alexander Wilhelm
URN:urn:nbn:de:bvb:573-6607
ISSN:1612-6483
Series (Serial Number):Working Papers - Arbeitsberichte (35)
Document Type:Working Paper
Language:German
Date of Publication (online):2017/01/19
Year of first Publication:2015
Release Date:2017/01/19
GND Keyword:Innovationsmanagement
Pagenumber:40 Seiten
Institutes:Technische Hochschule allgemein
Regensburger Verbundklassifikation:Q Wirtschaftswissenschaften / QP Allgemeine Betriebswirtschaftslehre / QP 200 - QP 240 Forschung.Rationalisierung und Wachstum des Unternehmens / QP 210 - QP 215 Forschung und Entwicklung im Unternehmen / QP 210 Allgemeines
Licence (German):License LogoAbschlussarbeit- volle Veröffentlichung