Wertschöpfungsmanagement – Grundlagen und Verschwendung

  • In diesem Working-Paper werden die Grundlagen des Wertschöpfungsmanagements mit Fokus auf Verschwendung dargestellt. Zunächst werden die zentralen Begriffe Wert, Wertschöpfung und Verschwendung definiert und abgegrenzt. Anschließend wird der Zusammenhang zwischen Wertschöpfung und Verschwendung erläutert. Darüber hinaus werden, basierend auf den grundlegenden Verschwendungsarten, Symptome erarbeitet, um die Identifikation von Verschwendung zu erleichtern. Es werden zudem Lösungsansätze zur Reduzierung bzw. Eliminierung von Verschwendung aufgezeigt. Abschließend wird auf das Thema Wertschöpfungskonzentration eingegangen.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Schröder Jürgen, Tomanek Dagmar Piotr
URN:urn:nbn:de:bvb:573-405
ISSN:1612-6483
Series (Serial Number):Working Papers - Arbeitsberichte (24)
Document Type:Working Paper
Language:German
Date of Publication (online):2012/10/01
Date of first Publication:2012/10/01
Release Date:2012/10/01
GND Keyword:Wertschöpfung
Issue:24
Pagenumber:33
Institutes:THI Business School
Regensburger Verbundklassifikation:Q Wirtschaftswissenschaften / QR Gewerbepolitik. Einzelne Wirtschaftszweige / QR 500 - QR 870 Industrie, Bergbau, Handel, Dienstleistungen, Handwerk / QR 500 Allgemeines
Licence (German):License LogoAbschlussarbeit- volle Veröffentlichung