Animation und Zufall : Eine Untersuchung anhand ausgewählter Beispiele

  • In dieser Bachelorarbeit untersuche ich die Rolle des Zufalls in Hinblick auf meinen Abschlussfilm. Ich argumentiere für seine Rolle als kreativen Impuls. Mittels Filmen der handgemachten Animation der Künstler/innen Len Lye, Schmelzdahin, Man Ray und Caroline Leaf analysiere ich zudem den Aspekt der materialbedingten Unvorhersehbarkeit und Innovation.

Dateien herunterladen

  • SchneiderLauraBA.pdf
    deu

    Volltext, Zugriff nur innerhalb der Filmuniversität

Metadaten exportieren

Weitere Dienste

Suche bei Google Scholar
Metadaten
Verfasserangaben:Laura Isabel Schneider
DOI:https://doi.org/10.60529/371
Gutachter*in:Ulrich Wegenast, Baoying Bilgeri
Dokumentart:Bachelorarbeit
Sprache:Deutsch
Jahr der Fertigstellung:2023
Datum der Veröffentlichung (online):04.12.2023
Veröffentlichende Institution:Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
Titel verleihende Institution:Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
Datum der Abschlussprüfung:12.09.2023
Datum der Freischaltung:05.12.2023
GND-Schlagwort:Animationsfilm; Zufall
Seitenzahl:42 S.
Institute:Animation BA
Verstanden ✔
Diese Webseite verwendet technisch erforderliche Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie diesem zu. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.