Die Bedeutung der Animation in Computerspielen

  • In der Diplomarbeit ... wird erörtert, inwiefern die Animation von Computerspielen die Wahrnehmung und das Spaßempfinden des Spielers in interaktiven Spielmomenten beeinflusst; welche Entwicklungsetappen die Computerspielanimation in den letzten 50 Jahren durchlaufen hat, welche speziellen Aufgaben ihr während des Spielgeschehens zuteil werden, welchen Wert der durchschnittliche Computerspieler auf die Animationsqualität legt und welchen speziellen Anforderungen die Computerspielanimation im Gegensatz zu der Animation linearer nicht interaktiver Medien (wie z.b. dem Animationfilm) unterliegt. Zudem wird ein kurzer Überblick über die Informationskanäle gegeben, nach denen sich die Animatoren innerhalb eines Spielentwickler-Teams zu richten haben

Volltext Dateien herunterladen

Metadaten exportieren

  • Export nach Bibtex
  • Export nach RIS

Weitere Dienste

Teilen auf Twitter Suche bei Google Scholar
Metadaten
Verfasserangaben:Christian Franz Schmidt
URN:urn:nbn:de:kobv:po75-opus-1133
Dokumentart:Diplomarbeit
Sprache:Deutsch
Jahr der Fertigstellung:2011
Datum der Veröffentlichung (online):25.10.2011
Veröffentlichende Institution:Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
Titel verleihende Institution:Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
Datum der Freischaltung:25.10.2011
GND-Schlagwort:Animation; Computerspiel; Videospiel
Institute:Fachbereich 2 / Animation
DDC-Klassifikation:7 Künste und Unterhaltung / 79 Sport, Spiele, Unterhaltung / 793 Spiele und Freizeitaktivitäten für drinnen

$Rev: 13581 $