Urbane Mobilität

  • Wir erleben aktuell einen Umbruch in der urbanen Mobilität. Nachdem über Jahrzehnte das Auto den städtischen Verkehr und damit auch die Städte selbst bestimmt hat, streben aktuell neue Antriebstechnologien genauso auf den Markt, wie neue Mobilitätsservices und Geschäftsmodelle. Dabei gibt es gesellschaftlich erstrebenswertere und weniger erstrebenswerte Zukunftsvisionen, wie wir uns in 15 Jahren in der Stadt fortbewegen könnten. Zukunft kommt aber nie plötzlich. Sie ist ein Produkt vieler Teilschritte, Ereignisse und Entscheidungen. Diese Arbeit entwirft und beschreibt einen realistischen Weg hin zu gesellschaftlich erstrebenswerten Mobilitätsformen. Dabei geht die Arbeit insbesondere auf die gesellschaftsverändernde Wirkung von Design (-Methoden) ein und beschreibt ein Vorgehen in Schlaglichtern.

Volltext Dateien herunterladen

Metadaten exportieren

Metadaten
Verfasserangaben:Tim J. Peters
URN:urn:nbn:de:kobv:525-24984
Untertitel (Deutsch):Gestaltung von Brücken in eine erstrebenswerte Zukunft
Verlagsort:Potsdam
Betreuer:Nils Krüger, Reto Wettach, Frank Heidmann
Dokumentart:Masterarbeit
Sprache:Deutsch
Datum der Veröffentlichung (online):07.12.2020
Jahr der Erstveröffentlichung:2019
Veröffentlichende Institution:Fachhochschule Potsdam
Titel verleihende Institution:Fachhochschule Potsdam
Datum der Abschlussprüfung:04.06.2019
Datum der Freischaltung:20.01.2021
Freies Schlagwort / Tag:MA Design; intermodaler verkehr; strategisches design; urbane mobilität
intermodal mobility; strategic design
GND-Schlagwort:Verkehrsentwicklung; Mobilität; Zukunft
Seitenzahl:166
Fachbereiche und Zentrale Einrichtungen:FB4 Design
DDC-Klassifikation:300 Sozialwissenschaften / 380 Handel, Kommunikation, Verkehr
600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 600 Technik
700 Künste und Unterhaltung / 710 Landschaftsgestaltung, Raumplanung
Lizenz (Deutsch):License LogoCreative Commons - CC BY-SA - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International
Einverstanden ✔
Diese Webseite verwendet technisch erforderliche Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie diesem zu. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.