Creativity Support Tools for Data Triggered Hypothesis Generation

  • The shift from hypothesis-driven to data-driven science implies new methods for hypothesis generation. Creativity support has to be offered for problem finding based on research data. DataCreativityTools (DCT) is a research & development project building a pilot creativity support tool for the OpEN.SC biomedical data.

Metadaten exportieren

Weitere Dienste

Suche bei Google Scholar
Metadaten
Verfasserangaben:Lars MüllerORCiDGND, Thomas Wetzel, Hans-Christoph HobohmORCiDGND, Thomas Schrader
DOI:https://doi.org/10.1109/KICSS.2012.12
ISBN:978-0-7695-4861-6
Titel des übergeordneten Werkes (Englisch):Proceedings 2012 Seventh International Conference on Knowledge, Information and Creativity Support Systems
Verlag:Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE)
Verlagsort:Washington
Dokumentart:Konferenzveröffentlichung
Sprache:Englisch
Datum der Veröffentlichung (online):24.03.2022
Jahr der Erstveröffentlichung:2013
Veröffentlichende Institution:Fachhochschule Potsdam
Datum der Freischaltung:15.03.2022
GND-Schlagwort:Data Science; Forschungsdaten; Datenanalyse; Forschung und Entwicklung
Erste Seite:24
Letzte Seite:27
Fachbereiche und Zentrale Einrichtungen:FB5 Informationswissenschaften
FB5 Informationswissenschaften / Publikationen des FB Informationswissenschaften
DDC-Klassifikation:000 Informatik, Informationswissenschaft, allgemeine Werke / 000 Informatik, Wissen, Systeme
Lizenz (Deutsch):License LogoCreative Commons - CC BY-NC-SA - Namensnennung - Nicht kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International
Einverstanden ✔
Diese Webseite verwendet technisch erforderliche Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie diesem zu. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.