Ermittlung eines pigmentierten Beschichtungssystems zur Konservierung von historischen Stahlbauten bei Erhalt der Altbeschichtung : Am Beispiel eines Dachtragwerkes in Hamburg

Determination of a pigmented coating system for the conservation of historical stealmonuments by maintenance of the aged coating : On the example of a roofsupporting frame in Hamburg

  • Die Verfahren auf dem Spezialgebiet zur Instandhaltung von historischen pigmentieren Beschichtungen wurden bisher wenig systematisch erprobt und bedürfen dringend einer Optimierung. Anhand eines unter Denkmalschutz stehenden Bauwerkes werden Lösungsansätze im Bereich der genannten Problematik erarbeitet. Die Ermittlung des Zustandes und Befundes der Altbeschichtung bilden dabei die Grundlage. Untersuchungen zur Eignung von vier ausgewählten Systemen vertiefen die Risiken im Umgang mit historischen Beschichtungen und verdeutlichen die erforderlichen Maßnahmen zur Konservierung der defekten Bereiche.

Metadaten exportieren

Weitere Dienste

Teilen auf Twitter Suche bei Google Scholar
Metadaten
Verfasserangaben:Dorothee Brück
URN:urn:nbn:de:kobv:525-opus-1754
Dokumentart:Masterarbeit
Sprache:Deutsch
Datum der Veröffentlichung (online):18.12.2010
Jahr der Erstveröffentlichung:2010
Veröffentlichende Institution:Fachhochschule Potsdam
Titel verleihende Institution:Fachhochschule Potsdam
Datum der Freischaltung:18.12.2010
GND-Schlagwort:Beschichtung; Dachstuhl; Konservierung; Korrosionsschutz; Oberflächenzustand; Stahl
Fachbereiche und Zentrale Einrichtungen:FB2 Stadt | Bau | Kultur / Konservierung und Restaurierung
DDC-Klassifikation:700 Künste und Unterhaltung / 730 Bildhauerkunst, Keramik, Metallkunst