Wenn es knallt und kracht

  • An die Knallgasprobe erinnert sich wohl noch jeder aus dem Chemieunterricht. Die Zeitskala, auf der Wasserstoff und Sauerstoff reagieren hängt davon ab, ob die beiden Reaktionsgase zu Beginn getrennt oder gemischt vorliegen. Dies zeigt sich deutlich in Hochgeschwindigkeits-Aufnahmen von Experimenten, bei denen Luftballons entweder mit reinem Wasserstoff oder aber mit Knallgas gefüllt werden.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar Statistics
Metadaten
Author:Michael Vollmer, Klaus-Peter Möllmann
DOI:https://doi.org/10.1002/piuz.201490046
Parent Title (German):In: Physik in unserer Zeit 45 (2014) 3, 148-149
Document Type:Article
Language:German
Year of Publishing:2014
Date of Publication (online):2014/10/27
Release Date:2014/10/27
First Page:148
Last Page:149
Institutes:Fachbereich Technik
University Bibliography:Hochschulbibliographie
Licence (German):Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerziell, Keine Bearbeitung