Das Uni1 Projektkonzept (2016)

Please always quote using this URN: urn:nbn:de:bvb:29-opus4-71829
  • Dieses Projektkonzept schildert, wie Hochschulen mit Unternehmen Projekte mit Studierenden zu beidseitigem Gewinn durchführen können. Unternehmen profitieren durch Recruiting, Outsourcing und Innovation („ROI“), welche sich durch die Projekte ergeben. Hochschulen gewinnen neue Partner, verdienen an den Projekten und bieten attraktivere Lehre.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar Statistics
Metadaten
Author:Dirk Riehle
URN:urn:nbn:de:bvb:29-opus4-71829
Series (Volume number):Technical reports / Department Informatik (CS-2016-04)
Document Type:Report
Language:German
Year of Completion:2016
Embargo Date:2016/06/06
Publishing Institution:Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)
Release Date:2016/06/13
Tag:uni1, amos
SWD-Keyword:Forschungstransfer; Geschäftsmodell
Institutes:Technische Fakultät
CCS-Classification:K. Computing Milieux
Dewey Decimal Classification:Informatik, Informationswissenschaft, allgemeine Werke / Informatik, Wissen, Systeme / Systeme
open_access (DINI-Set):open_access
Licence (German):Creative Commons - Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen