Jahresbericht der Buchwissenschaft an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg 2012

  • 2013 legt die Erlanger Buchwissenschaft zum dritten Mal einen Jahresbericht in der nun schon bekannten Form vor. Der Aufsatzteil legt in diesem Jahr den Schwerpunkt auf die Digitalisierung und ihre ökonomischen, kulturellen und sozialen Folgen. Svenja Hagenhoff eröffnet die Diskussion mit einem Beitrag aus wirtschaftswissenschaftlicher Sicht. In drei Bereichen – Produkt, Leistungserstellung und Markt – untersucht sie ausgewählte Veränderungen in der Printwirtschaft aufgrund der Digitalisierung. Ebenfalls aus ökonomischer Perspektive befasst sich Simon Hiller mit den Auswirkungen der Digitalisierung auf den verbreitenden Buchhandel und findet historische Parallelen. Axel Kuhn und Marina Mahli2013 legt die Erlanger Buchwissenschaft zum dritten Mal einen Jahresbericht in der nun schon bekannten Form vor. Der Aufsatzteil legt in diesem Jahr den Schwerpunkt auf die Digitalisierung und ihre ökonomischen, kulturellen und sozialen Folgen. Svenja Hagenhoff eröffnet die Diskussion mit einem Beitrag aus wirtschaftswissenschaftlicher Sicht. In drei Bereichen – Produkt, Leistungserstellung und Markt – untersucht sie ausgewählte Veränderungen in der Printwirtschaft aufgrund der Digitalisierung. Ebenfalls aus ökonomischer Perspektive befasst sich Simon Hiller mit den Auswirkungen der Digitalisierung auf den verbreitenden Buchhandel und findet historische Parallelen. Axel Kuhn und Marina Mahling betrachten kritisch den gegenwärtigen polarisierenden Diskurs über digitales Lesen in den Medien: Macht digitales Lesen dumm? Volker Titel beschreibt ein Projekt zum Leseverhalten Jugendlicher in ihrer Mediennutzung. Ausflüge nach China und zu den frühesten gedruckten Zeitungen beschließen das Kapitel. Im hinteren Teil schließt sich ein formeller Bericht an, der die Aktivitäten der Erlanger Buchwissenschaft in Studium, Lehre und Forschung zeigt. show moreshow less

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
URN:urn:nbn:de:bvb:29-opus4-69381
ISBN:9783940338280
ISSN:2195903X
Editor:Ursula Rautenberg
Document Type:Report
Language:German
Year of Completion:2013
Embargo Date:2016/02/23
Publishing Institution:Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)
Creating Corporation:Lehrstuhl für Buchwissenschaft
Release Date:2016/02/24
Tag:Studiengang; Studieninhalte
SWD-Keyword:Buchmarkt; Buchwissenschaft; Digitalisierung; Lesen
Pagenumber:121
Institutes:Philosophische Fakultät und Fachbereich Theologie / Department Medienwissenschaften und Kunstgeschichte
Dewey Decimal Classification:Informatik, Informationswissenschaft, allgemeine Werke / Informatik, Wissen, Systeme / Das Buch
open_access (DINI-Set):open_access
Collections:Universität Erlangen-Nürnberg / Institut für Buchwissenschaft / Jahresberichte
Licence (German):Keine Creative Commons Lizenz - es gilt der Veröffentlichungsvertrag und das deutsche Urheberrecht

$Rev: 13581 $