Untersuchungen zur Haftkraft von Befestigungssystemen an Faserstiften unter dem Einfluss der Alterung

Investigations to the bond strength of luting agents on fiber posts under the influence of aging

Please always quote using this URN: urn:nbn:de:bvb:29-opus4-52322
  • Die Studie zeigt, dass die Wahl des Befestigungsmaterials und des Stifttyps sowie die Lokalisation im Wurzelkanal und die Alterung einen signifikanten Einfluss auf den Haftverbund von Wurzelkanalstiften zum Befestigungsmaterial haben. Der individuell formbare Glasfaserstift everStick POST überzeugt mit allen Befestigungskunststoffen. Die initialen Haftwerte aller Stift-Befestigungsmaterial-Kombinationen liegen über denen der Kontrollgruppe. Nach einer gewissen Nutzungsdauer kann mit einem Abfall der Haftkraft gerechnet werden. Unter Berücksichtigung der Einschränkungen dieser in vitro Studie kann die Verwendung von Faserstiften zur Restauration zerstörter Zähne, bezüglich der Haftung desDie Studie zeigt, dass die Wahl des Befestigungsmaterials und des Stifttyps sowie die Lokalisation im Wurzelkanal und die Alterung einen signifikanten Einfluss auf den Haftverbund von Wurzelkanalstiften zum Befestigungsmaterial haben. Der individuell formbare Glasfaserstift everStick POST überzeugt mit allen Befestigungskunststoffen. Die initialen Haftwerte aller Stift-Befestigungsmaterial-Kombinationen liegen über denen der Kontrollgruppe. Nach einer gewissen Nutzungsdauer kann mit einem Abfall der Haftkraft gerechnet werden. Unter Berücksichtigung der Einschränkungen dieser in vitro Studie kann die Verwendung von Faserstiften zur Restauration zerstörter Zähne, bezüglich der Haftung des Befestigungsmaterials am Stift, empfohlen werden.show moreshow less
  • The study shows that the selection of the luting agent and the type of post as well as localization within the root and aging have a significant effect on the bonding properties of posts to the luting agent. The customizable glass fiber-reinforced composite post (everStick POST) achieves superior results in combination with all luting resin cements. The initial bond strength values of all fiber-reinforced composite post/adhesive luting agent combinations exceed those achieved by the control group. Bond strength can be expected to decrease after a certain period of use. Within the limits of the in vitro study, the use of fiber-reinforced composite posts for restoring endodontically treatedThe study shows that the selection of the luting agent and the type of post as well as localization within the root and aging have a significant effect on the bonding properties of posts to the luting agent. The customizable glass fiber-reinforced composite post (everStick POST) achieves superior results in combination with all luting resin cements. The initial bond strength values of all fiber-reinforced composite post/adhesive luting agent combinations exceed those achieved by the control group. Bond strength can be expected to decrease after a certain period of use. Within the limits of the in vitro study, the use of fiber-reinforced composite posts for restoring endodontically treated teeth can be recommended in terms of the bonding properties between the post and luting agent.show moreshow less

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar Statistics
Metadaten
Author:Veronika Nowroth
URN:urn:nbn:de:bvb:29-opus4-52322
Referee:Christine Berthold
Document Type:Doctoral Thesis
Language:German
Year of Completion:2014
Publishing Institution:Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)
Granting Institution:Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), Medizinische Fakultät
Date of final exam:2014/09/30
Release Date:2014/10/14
Tag:Haftkraft
SWD-Keyword:wurzelkanalstift faserverstärkter; befestigungszement; Thermische Alterung
Institutes:Medizinische Fakultät
Dewey Decimal Classification:6 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 61 Medizin und Gesundheit / 610 Medizin und Gesundheit
open_access (DINI-Set):open_access
Licence (German):Keine Creative Commons Lizenz - es gilt der Veröffentlichungsvertrag und das deutsche Urheberrecht