Bachmann und Nietzsche

Bachmann and Nietzsche

  • Bachmanns Werk wurde hin und wieder mit dem Nietzsches in Zusammenhang gebracht. Hier werden die bekannten Fakten über Bachmanns Nietzsche-Rezeption zusammengetragen und deren Spuren in ihren Texten aufgesucht. Im Vordergrund der Untersuchung steht nach einer skeptischen methodischen Reflexion das Fragment Der Schweißer und Ein Wildermuth aus "Das dreißigste Jahr" sowie die Nietzsche-Anspielungen in Malina.
  • That Nietzsche had been of some influence to Bachmann is more often told than shown. This paper cites the known facts about Bachmann's reading of Nietzsche and looks for their traces in Bachmann's prose. The narrative fragment "Der Schweißer", the story Ein Wildermuth and the novel Malina get special attention.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Joachim Eberhardt
URN:urn:nbn:de:bvb:29-opus4-4960
Document Type:Article
Language:German
Year of Completion:2004
Publishing Institution:Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)
Release Date:2007/08/27
Tag:Bachmann; Bachmann; Ingeborg / Der Schweißer; Ingeborg / Ein Wildermuth
SWD-Keyword:Bachmann; Friedrich; Ingeborg; Nietzsche; Rezeption
Original publication:"Über die Zeit schreiben" 3 : literatur- und kulturwissenschaftliche Essays zum Werk von Ingeborg Bachmann / hg. von Monika Albrecht und Dirk Göttsche. - Würzburg : Königshausen und Neumann, 2004, S. 135-155
Institutes:Fakultätsübergreifend / Sonstige Einrichtung / Fakultätsübergreifend / Sonstige Einrichtung -ohne weitere Spezifikation-
Dewey Decimal Classification:Literatur / Deutsche und verwandte Literaturen / Literaturen germanischer Sprachen; Deutsche Literatur
open_access (DINI-Set):open_access

$Rev: 13581 $