Analyse indirekter Sprechakte anhand des Korpus VIOLIN

Please always quote using this URN: urn:nbn:de:bvb:29-opus4-171838
  • Der vorliegende Beitrag hat die Untersuchung ausgewählter indirekter Kommunikation gegenüber Migrantinnen / Migranten sowie die Aufdeckung jener Elemente, die dazu führen, dass sprachliches Verhalten als Aggression bzw. Gewalt interpretiert wird zum Ziel, wenngleich er keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar Statistics
Metadaten
Author:Ada María Goldsack
Persistent identifiers - URN:urn:nbn:de:bvb:29-opus4-171838
Referee:Silke Jansen
Advisor:Silke Jansen
Document Type:Master's Thesis
Language:German
Year of publication:2021
Date of online publication (Embargo Date):2021/09/13
Publishing Institution:Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)
Granting institution:Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), Philosophische Fakultät und Fachbereich Theologie
Acceptance date of the thesis:2021/06/01
Release Date:2021/09/22
Tag:Implikaturen; Indirektheit; Konversationsmaximen; Sprechakt; Sprechakttheorie; verbale Agression; verbale Gewalt
Institutes:Philosophische Fakultät und Fachbereich Theologie / Department Anglistik/Amerikanistik und Romanistik
Dewey Decimal Classification:4 Sprache / 41 Linguistik / 418 Standardsprache; Angewandte Linguistik
open_access (DINI-Set):open_access
Licence (German):Keine Creative Commons Lizenz - es gilt der Veröffentlichungsvertrag und das deutsche Urheberrecht