Ein ereignisbasiertes Betriebssystemkonzept für tief eingebettete Steuersysteme

An event based operating system concept for deeply embedded control systems

  • In dieser Arbeit wird ein umfassendes Betriebssystemkonzept für tief eingebettete Steuersysteme vorgestellt. Das Konzept sieht dabei eine vollständig ereignisbasierte Abarbeitung von Aufgaben vor. Nach einer breiten Domänenanalyse wird gezeigt, welche Vorteile der verfolgte Ansatz hinsichtlich der üblichen Randbedingungen der Zielsysteme hat. Außerdem werden praktische Ergebnisse, welche anhand einer exemplarischen Umsetzung des Konzeptes gewonnen wurde, vorgestellt.
  • In this work an operating system concept for deeply embedded control systems is presented. The concept itself assumes the complete handling of task on hands of events. In the first part of the work the state of the art is discussed in detail, followed by the examination of the benefits of the new concepts in context of deeply embedded control systems. Afterwards practical results are presented.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author: Walther, Karsten
URN:urn:nbn:de:kobv:co1-opus-7728
Referee / Advisor:Prof. Dr.-Ing. Nolte, Jörg
Document Type:Doctoral Thesis
Language:German
Year of Completion:2008
Date of final exam:2009/04/14
Release Date:2009/06/10
Tag:Betriebssysteme; Eingebettete Systeme; Ereignisbasiert; Reflex
Embedded system; Event based; Operating systems; Reflex
GND Keyword:Betriebssystem; Eingebettetes System
Institutes:Fakultät 1 MINT - Mathematik, Informatik, Physik, Elektro- und Informationstechnik / FG Verteilte Systeme und Betriebssysteme
Institution name at the time of publication:Fakultät für Mathematik, Naturwissenschaften und Informatik (eBTU) / LS Verteilte Systeme / Betriebssysteme