My Wilderness : selected essays in creative writing

Meine Wildnis : ausgewählte Aufsätze zum kreativen Schreiben

  • The essays in this volume were created in the courses “Philosophy of Technology and Nature” over two semesters from 2018 to 2020. Students in these courses were enrolled in different study programs and they came from countries all over the world. In lectures and seminars we discussed the different imaginaries of technology and nature, the history of this relation, and the various conceptualizations particularly those of the Western world. The idea of “Nature as Wilderness” did, and still does so, take an important place in this cultural setting. We discussed a chapter from the seminal book of William Cronnon, The Trouble with Wilderness (1996), before entering in our writing experiment. Students were asked to write an essay of three pages maximum about the topic “My Wilderness”, based on the methodology of creative writing that was presented and discussed at length. Students had one week to produce their piece and in the following session we had a kind of play reading that is students presented the texts of their mates. After thisThe essays in this volume were created in the courses “Philosophy of Technology and Nature” over two semesters from 2018 to 2020. Students in these courses were enrolled in different study programs and they came from countries all over the world. In lectures and seminars we discussed the different imaginaries of technology and nature, the history of this relation, and the various conceptualizations particularly those of the Western world. The idea of “Nature as Wilderness” did, and still does so, take an important place in this cultural setting. We discussed a chapter from the seminal book of William Cronnon, The Trouble with Wilderness (1996), before entering in our writing experiment. Students were asked to write an essay of three pages maximum about the topic “My Wilderness”, based on the methodology of creative writing that was presented and discussed at length. Students had one week to produce their piece and in the following session we had a kind of play reading that is students presented the texts of their mates. After this event, the texts were carefully revised and images added.show moreshow less
  • Die Essays in diesem Band wurden im Rahmen einer Lehrveranstaltung im Modul „Philosophy of Technology and Nature“ geschrieben. Der Kurs setzt sich zusammen aus verschiedenen Studiengängen, die Studierenden kommen aus Ländern der ganzen Welt. Gegenstand der Vorlesungen und Seminare sind die Vorstellungen von Technik und Natur, die Geschichte dieses Verhältnisses, und die unterschiedlichen Konzeptualisierungen insbesondere in der westlichen Welt. Die Idee einer „Natur als Wildnis“ spielte und spielt hier eine wichtige Rolle, eingeführt wurde diese Problematik mit der Lektüre und Diskussion eines Kapitels aus dem einschlägigen Buch von William Cronnon (1996) “The trouble with wilderness”. Die Studierenden wurden aufgefordert einen Essay von maximal 3 Seiten zum Thema “My Wilderness” zu schreiben auf der Basis von Methoden des kreativen Schreibens. In der folgenden Sitzung wurde eine Lesung veranstaltet, wobei immer andere als die Autor*innen die Texte vorlasen. Jenseits der Lehrveranstaltung wurden sämtliche nun vorliegenden Texte nochDie Essays in diesem Band wurden im Rahmen einer Lehrveranstaltung im Modul „Philosophy of Technology and Nature“ geschrieben. Der Kurs setzt sich zusammen aus verschiedenen Studiengängen, die Studierenden kommen aus Ländern der ganzen Welt. Gegenstand der Vorlesungen und Seminare sind die Vorstellungen von Technik und Natur, die Geschichte dieses Verhältnisses, und die unterschiedlichen Konzeptualisierungen insbesondere in der westlichen Welt. Die Idee einer „Natur als Wildnis“ spielte und spielt hier eine wichtige Rolle, eingeführt wurde diese Problematik mit der Lektüre und Diskussion eines Kapitels aus dem einschlägigen Buch von William Cronnon (1996) “The trouble with wilderness”. Die Studierenden wurden aufgefordert einen Essay von maximal 3 Seiten zum Thema “My Wilderness” zu schreiben auf der Basis von Methoden des kreativen Schreibens. In der folgenden Sitzung wurde eine Lesung veranstaltet, wobei immer andere als die Autor*innen die Texte vorlasen. Jenseits der Lehrveranstaltung wurden sämtliche nun vorliegenden Texte noch einmal redigiert und mit Bildern versehen.show moreshow less

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
URN:urn:nbn:de:kobv:co1-opus4-54369
DOI:https://doi.org/10.26127/BTUOpen-5436
ISSN:2747-8262
Series (Serial Number):Serie - Lernen durch Forschen = Series - Learning through Research (2)
Editor: Astrid Schwarz
Document Type:Working paper
Language:English
Year of Completion:2021
Release Date:2021/06/07
Tag:Kreatives Schreiben; Umweltanthropologie; Umweltgeschichte; Umweltphilosophie; Wildnis
Creative writing; Environmental anthropology; Environmental history; Environmental philosophy; Wilderness
GND Keyword:Anthropogener Einfluss; Geschichte; Kreatives Schreiben; Umwelt; Umweltethik
Institutes:Fakultät 5 Wirtschaft, Recht und Gesellschaft / FG Allgemeine Technikwissenschaft
Licence (German):Creative Commons - CC BY - Namensnennung 4.0 International
Einverstanden ✔
Diese Webseite verwendet technisch erforderliche Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie diesem zu. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.