• search hit 3 of 3
Back to Result List

DeepGreen im Testbetrieb - Erkenntnisse und Schlussfolgerungen

  • Das DFG-geförderte Forschungsprojekt DeepGreen arbeitet an einer rechtssicheren, automatisierten Lösung, um Volltexte und Metadaten wissenschaftlicher Publikationen von Verlagen abzuholen und an berechtigte Repositorien zu verteilen. Die rechtliche Grundlage bildet dabei die grüne Open-Access-Komponente der Allianz-Lizenzen. Während der ersten Förderphase (2016-2017) wurde ein technischer Prototyp der Datendrehscheibe entwickelt und implementiert. In der zweiten Förderphase des Projektes ist ein entscheidendes Ziel, die Praxistauglichkeit der Datendrehscheibe zu testen. Aus diesem Grund ist DeepGreen Mitte 2019 mit fünf Verlagen und 50 institutionellen Repositorien in eine Testphase gestartet. Die Projektgruppe erhofft sich zum einen Kompetenzaufbau im Umgang mit großen Verlagsdatenlieferungen und zum anderen Erfahrung in der Anbindung verschiedener Repositoriensoftwaretypen (OPUS4, DSpace, EPrints, MyCoRe). Während der Testphase wurde ein umfassender Support für alle Teilnehmenden angeboten. Der Support umfasste neben der Beantwortung eingehender Fragen, auch die Bereitstellung von Informationsmaterialien und Webinaren und die Unterstützung bei Problemen. Der Fokus des Vortrags wird auf der Testphase von DeepGreen liegen. Zusammenfassend wird dargestellt, was wir während der Testphase gelernt haben. Der Vortrag widmet sich folgenden Fragen:Welche Erfolge und Misserfolge gab es?Was haben wir durch die Fragen und das Feedback der Repositorienbetreiber gelernt?Welche Schlussfolgerungen haben wir daraus in Bezug auf die technische Anpassung der Datendrehscheibe gezogen? Zusätzlich wird der Vortrag auf die offenen Aufgaben der verbleibenden Projektlaufzeit eingehen und einen Blick in die Zukunft des Projektes werfen.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Julia Boltze, Regina Retter
Parent Title (German):Themenkreis 6: Forschungsdaten und forschungsnahe Dienstleistungen / Open Access – Rechtssicherheit und Finanzierung im Fokus (26.05.2020, 13:00 - 15:30 Uhr, Niedersachsenhalle B)
Document Type:Konferenzveröffentlichung (Abstract)
Language:German
Year of Completion:2020
Release Date:2020/05/18
Themes:Elektronische Publikationen, elektronisches Publizieren, Forschungsdaten, Open Access
Deutsche Bibliothekartage:109. Deutscher Bibliothekartag in Hannover 2020 (abgesagt)
109. Deutscher Bibliothekartag in Hannover 2020 (abgesagt) / Themenkreise / TK 6: Forschungsdaten und forschungsnahe Dienstleistungen / Open Access – Rechtssicherheit und Finanzierung im Fokus
Licence (German):License LogoDeutsches Urheberrecht