• search hit 1 of 1
Back to Result List

OCR-D in der Praxis: Ein gemeinsamer Ausblick mit Dienstleistern und Anwendern

  • Die "Koordinierte Förderinitiative zur Weiterentwicklung von Verfahren der Optical Character Recognition" (kurz OCR-D), arbeitet seit 2015 an der Optimierung der automatischen Texterkennung insbesondere für historische Drucke. Nach einer Bedarfsanalyse werden seit Anfang 2018 in acht Modulprojekten Softwarelösungen entwickelt, die ab Sommer 2019 Open Source zur Verfügung stehen. Kultureinrichtungen wie Bibliotheken lassen seit mehreren Jahren ihre Bestände digitalisieren und zum Teil auch per OCR prozessieren, entweder im eigenen Digitalisierungszentrum oder über erfahrene Dienstleister in diesem Bereich. Zusammen mit der OCR-D-Expertengruppe, Dienstleistenden und Anwendern möchten wir im Rahmen der öffentlichen Arbeitssitzung einen Ausblick geben und diskutieren, wie die OCR-D-Lösungen in bestehende Workflows und Systeme eingebracht werden können. Neben einem allgemeinen Einblick in das Projekt sollen vor allem technische Heraus- und Anforderungen auf dem Weg zu einer möglichst weitgehenden Verbreitung in Digitalisierungsvorhaben und Kultureinrichtungen besprochen werden.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Matthias Boenig
URN:urn:nbn:de:0290-opus4-163579
Parent Title (German):Öffentliche Arbeitssitzung / OCR-D in der Praxis: Ein gemeinsamer Ausblick mit Dienstleistern und Anwendern (18.03.2019, 16:00 - 18:00 Uhr, Seminarraum 8)
Document Type:Konferenzveröffentlichung (Vortragsfolien)
Language:German
Year of Completion:2019
Release Date:2019/03/07
Themes:Digitalisierung, Langzeitarchivierung
Deutsche Bibliothekartage:108. Deutscher Bibliothekartag in Leipzig 2019 = 7. Bibliothekskongress
108. Deutscher Bibliothekartag in Leipzig 2019 = 7. Bibliothekskongress / Arbeitssitzungen / OCR-D in der Praxis: Ein gemeinsamer Ausblick mit Dienstleistern und Anwendern
Licence (German):License LogoDeutsches Urheberrecht