The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 15 of 393
Back to Result List

Counter-Statistiken in der Folio-App eUsage

  • Das COUNTER-Format besitzt für Nutzungsstatistiken elektronischer Ressourcen inzwischen den Rang eines Standards. Aktuell befindet sich das Format in einem größeren Versionswechsel hin zur Version 5. COUNTER erlaubt den anbieterübergreifenden Vergleich verschiedenster Metriken. Den Abruf der Statistiken definiert das SUSHI-Protokoll. In Kombination ermöglichen COUNTER und SUSHI das automatische Harvesten von COUNTER-Reports. Dies nutzen zum Beispiel der Nationale Statistikserver zur Aggregation großer Anbieterdaten sowie einige ERM- und Bibliotheksmanagementsysteme. Doch wie werden die Daten weiterverarbeitet? Wie werden sie für andere Anwendungen aufbereitet? Welche Möglichkeiten gibt es, auch die Daten nicht COUNTER-konformer Anbieter in Vergleichen zu berücksichtigen?Seit Mai 2018 ist die UB Leipzig Mitglied der OLE Community. Als solches entwickelt sie, im Rahmen des EFRE Projekts amsl, ein Modul zum Speichern und Bereitstellen von COUNTER-Nutzungsstatistiken für die FOLIO Library Service Platform. Das Modul bietet Möglichkeiten des vollautomatischen und manuellen Einspiels, als auch der manuellen Eingabe von Statistikdaten. Aggregatoren wie der Nationale Statistikserver werden dabei unterstützt. Unabhängig von der Erfassung werden alle Statistiken einheitlich gespeichert, mit Metadaten versehen und sind über APIs abrufbar. So können externe Anwendungen sowie weitere FOLIO-Module, wie das ERM-Modul, welches von GBV und hbz in der FOLIO-Community vorangetrieben wird, diese Statistiken verwenden.Der Vortrag geht sowohl auf konzeptionelle Überlegungen zur Standardunterstützung, als auch auf die Entwicklung innerhalb der aktiven FOLIO-Community ein. Zudem illustriert eine kurze Demonstration den aktuellen Stand und die Funktionalität der Software.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Björn Muschall, Richard Redweik
Parent Title (German):TK 3: Content kuratieren / Mit Zahlen steuern (18.03.201909:0011:30 Uhr, Saal 4)
Document Type:Konferenzveröffentlichung (Abstract)
Language:German
Year of Completion:2019
Release Date:2019/03/07
Themes:Management, betriebliche Steuerung
Deutsche Bibliothekartage:108. Deutscher Bibliothekartag in Leipzig 2019 = 7. Bibliothekskongress
108. Deutscher Bibliothekartag in Leipzig 2019 = 7. Bibliothekskongress / Themenkreise / Podium der Verbände / TK 3: Content kuratieren / Mit Zahlen steuern
Licence (German):License LogoDeutsches Urheberrecht