HEIDI für mobile Endgeräte

  • Seit März 2010 bietet die Universitätsbibliothek Heidelberg ihren OPAC auch in einer speziellen Oberfläche für mobile Geräte an. Wichtig war der Universitätsbibliothek Heidelberg dabei, nicht nur die Recherchefunktionen sondern auch die Benutzerselbstbedienungsfunktionen (Bestellung, Vormerkung, Kontoverwaltung, Verlängerung etc.) so anzupassen, dass sie mit möglichst vielen mobilen Endgeräten komfortabel genutzt werden können. Der Vortrag behandelt die bei der Entwicklung und den Tests maßgeblichen Designüberlegungen und eingesetzten Techniken. Zudem werden die bisher bezüglich Akzeptanz und Nutzung gemachten Erfahrungen dargestellt.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
  • Export XML

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Leonhard Maylein
URN:urn:nbn:de:0290-opus-9969
Document Type:Konferenzveröffentlichung (Vortragsfolien)
Language:German
Date of Publication (online):2011/06/07
Contributing Corporation:Universitätsbibliothek Heidelberg
Release Date:2011/06/07
Themes:OPAC, Discovery-Services, Portale, virtuelle Bibliotheken
Deutsche Bibliothekartage:100. Deutscher Bibliothekartag in Berlin 2011

$Rev: 13581 $