Auf eine gute Zusammenarbeit!

  • Korruption ist ein Thema, dass viele nicht mit dem Bildungs- oder Informationswesen in Verbindung bringen oder bringen wollen. Sätze wie, „es kann nicht sein, was nicht sein darf“ sind der Nährboden auf dem sich die Korruption weiter ausbreitet. Tatsächlich ist jeder Bereich, indem wichtige und finanziell bedeutsame Entscheidungen getroffen werden davon erfasst – und damit auch das Bildungs- und Informationswesen. Dabei wird häufig übersehen, dass viele Fälle von korrupten Verhalten keineswegs so eindeutig sind, wie dies auf den ersten Blick erscheint. Korruptionsbekämpfung bedeutet ein entschlossenes, tatzeitnahes und angemessenes Vorgehen. Sie dient der Lauterkeit des Wettbewerbs und dem Ansehen des eigenen Hauses. Mittel hierzu sind detaillierte Regelungen, was als alltägliche Gefälligkeit tatbestandslos angenommen werden kann und bei Verdachtsfällen eine sehr saubere Aufklärung des Vorgangs. Dies gilt insbesondere bei der Wertermittlung der zugewendeten Gegenstände. Schlecht vorbereitete Maßnahmen gegen den Beschuldigten führen zu einem erheblichen Ansehensverlust und einer Verschlechterung des Arbeitsklimas im gesamten Hause.
  • Corruptcy is an unpopular subject, which is not often known as a problem in organisation of education or information. Opinions like „it cannot be, which is not allowed to be“ are the medium for an increasing corruption. In fact, corruption is possible at any place where important decision are done. The decision, if it is a case of corruption or not, is not easy every time. There is a grey area between an polite, acceptable present and an immoral bidding. An effective fight against corruption means a determined, prompt and adequate case management. An exact investigation is very important to avoid false reactions.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
  • Export XML

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Bernd Juraschko
URN:urn:nbn:de:0290-opus-9190
Document Type:Konferenzveröffentlichung (Vortragsfolien)
Language:German
Date of Publication (online):2010/03/24
Creating Corporation:Juraschko, Bernd
Release Date:2010/03/24
GND Keyword:Bestechung; Ethik; Führung; Korruption; Personalpolitik; Rechtsethik
Themes:Recht, Politik, Lobbyarbeit
Deutsche Bibliothekartage:99. Deutscher Bibliothekartag in Leipzig 2010 = 4. Leipziger Kongress für Information und Bibliothek

$Rev: 13581 $