OPAC Plus der Universitätsbibliothek Mannheim und konsortiale Nutzung von Primo im KOBV

  • Die lokale Suchmaschine Primo - entwickelt von der Firma Ex Libris - ermöglicht die Abbildung von bibliographischen Metadaten in heterogenen Formaten (DC, MARC 21, MAB2 usw.). Die UB Mannheim setzt diese Software als erste deutschsprachige Bibliothek seit November 2009 ein und präsentiert damit ca. 22 Mill. Titeldaten (Katalogdaten, Nationallizenzen, Aufsätze der Online Contents, E-Books usw.). Der KOBV bietet für Primo eine Hosting-Lösung an, die den Betrieb der Serverinfrastruktur und der Software beinhaltet. Zum heutigen Zeitpunkt nehmen sechs Bibliotheken diese Dienstleistung in Anspruch: UB FU Berlin, UB HU Berlin, UB TU Berlin, UB Düsseldorf, UB Paderborn und UB Mannheim.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
  • Export XML

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Christian Hänger, Stefan Lohrum
URN:urn:nbn:de:0290-opus-8991
Document Type:Konferenzveröffentlichung (Vortragsfolien)
Language:German
Date of Publication (online):2010/03/23
Release Date:2010/03/23
GND Keyword:Heterogenität; Lucene; Metadaten; Suchmaschine
Themes:OPAC, Discovery-Services, Portale, virtuelle Bibliotheken
Deutsche Bibliothekartage:99. Deutscher Bibliothekartag in Leipzig 2010 = 4. Leipziger Kongress für Information und Bibliothek

$Rev: 13581 $