Multikulturelle Bibliotheksarbeit als Integrationsfaktor

  • Menschen mit Migrationshintergrund sind soziologisch eine sehr heterogene Gruppe, die aber zum großen Teil bibliotheksfern ist, da ihnen sehr oft neben fehlender Sprachkompetenz die Fertigkeiten und Kenntnisse zur Benutzung einer Bibliothek fehlen. Der Vortrag gibt einen Überblick über die Zielgruppe "Menschen mit Migrationshintergrund", sowie über Rolle und Möglichkeiten der Bibliotheken bei der Integration dieser Menschen in die Aufnahmegesellschaft.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
  • Export XML

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Maria Kabo
URN:urn:nbn:de:0290-opus-8440
Document Type:Konferenzveröffentlichung (Vortragsfolien)
Language:German
Date of Publication (online):2010/03/15
Release Date:2010/03/15
Tag:Menschen mit Migrationshintergrund; Multikulturelle Bibliotheksarbeit
GND Keyword:Frankfurt <Main> / Amt f&#252;r Multikulturelle Angelegenheiten; Soziale Integration
Themes:Interkulturelle Bibliotheksarbeit, Diversity
Deutsche Bibliothekartage:99. Deutscher Bibliothekartag in Leipzig 2010 = 4. Leipziger Kongress für Information und Bibliothek

$Rev: 13581 $