Open Access - Chance oder Risiko für OPLs?

Open Access - chance or risk for one-person-libraries?

  • Der freie Zugriff zu wissenschaftlicher Information wird zukünftig eine gewichtige Rolle innerhalb der Wissenschaftslandschaft spielen. Die dafür notwendigen Open Access Maßnahmen werden zunehmend von Bibliotheken und Informationseinrichtungen wahrgenommen. Aber die Anforderungen umfassen mehr als nur die praktische Umsetzung. Der Vortrag soll eine Einführung in das Thema geben und die Chancen oder Risiken erläutern.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Eric Retzlaff
URN:urn:nbn:de:0290-opus-8670
Document Type:Conference publication (Presentation slides)
Language:German
Date of Publication (online):2010/03/18
Year of Completion:2010
Release Date:2010/03/18
Tag:Google; Göttinger Erklärung
GND Keyword:Open Access; Elektronische Publikation; Einpersonen-Bibliothek; Repository <Informatik>; Urheberrecht
Themes:Elektronische Publikationen, elektronisches Publizieren, Forschungsdaten, Open Access
German Bibliothekartage:99. Deutscher Bibliothekartag in Leipzig 2010 = 4. Leipziger Kongress für Information und Bibliothek