Fallbasiertes Training mit CaseTrain - E-Learning-Unterstützung der BA-Module an der UB Würzburg

Case-based training with CaseTrain - E-Learning support of BA modules at Wurzburg University Library

  • Die Verbindung von Präsenzlehre und E-Learning gewinnt seit einigen Jahren an den Hochschulen stetig an Bedeutung. Dokumentiert wird das gesteigerte Interesse durch die Zahl der Projekte, die sich mit neuen Formen der Lehre befassen. Das seit 2007 laufende Blended Learning Projekt der Universität Würzburg ist nur ein Beispiel. CaseTrain als fallbasiertes Trainingswerkzeug ist seit Beginn fester Bestandteil des Projekts. Anhand kurzer Fälle können Studierende ihr in den Präsenzveranstaltungen erworbenes Wissen überprüfen und sich auf Klausuren vorbereiten. Die Ergänzung der Informationskompetenz-Veranstaltungen der Universitätsbibliothek Würzburg durch fallbasierte Trainingseinheiten bieten aber nicht nur Vorteile für Studierende, sondern ermöglichen auch den Dozenten eine fundierte Qualitätskontrolle und Evaluation der vermittelten Lehrinhalte. Informationskompetenz-Veranstaltungen und E-Learning gehen somit eine immer stärkere Symbiose ein, die der wachsenden Menge an digital bereitgestellten Informationen gerecht wird.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
  • Export XML

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Christiane Maibach
URN:urn:nbn:de:0290-opus-6406
Document Type:Konferenzveröffentlichung (Vortragsfolien)
Language:German
Date of Publication (online):2009/05/30
Contributing Corporation:Universitätsbibliothek Würzburg
Release Date:2009/05/30
GND Keyword:E-Learning; Informationskompetenz
Themes:Bibliothekarische Dienstleistungen, Bibliotheks-Benutzung
Deutsche Bibliothekartage:98. Deutscher Bibliothekartag in Erfurt 2009

$Rev: 13581 $