Neue Kooperationen in den Pica-Verbünden

  • Neue kooperative Services: Eine Informationsveranstaltung der AG Verbundsysteme Volker Conradt / Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg Neue Kooperationen in den PICA-Verbünden Das Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg (BSZ) hat sich im Sommer 2004 für die Verbundsoftware CBS4 von OCLC PICA als neues System des Südwestdeutschen Bibliotheksverbunds entschieden, die Migration wird derzeit vorbereitet. Der komplette Umstieg auf das neue System soll bereits im Herbst 2005 erfolgen. Schon im September 2004 wurde eine Recherchedatenbank in enger Kooperation mit OCLC PICA und GBV aufgebaut. Anhand des Migrationsverfahrens lässt sich sehr gut zeigen, welche großen Synergieeffekte gewonnen werden, wenn bei vergleichbaren Aufgaben und Zielsetzungen dieselbe Software eingesetzt wird. So hat das BSZ direkt nach dem Zuschlag Kontakt mit den Kooperationspartnern GBV und HEBIS aufgenommen, um die eigenen Migrationsvorbereitungen zu minimieren, um Dienstleistungen aller Partner möglichst frühzeitig einzubinden und schließlich eine einheitliche Organisation und Struktur anzustreben. Ziel aller Verbünde muss es sein, die Services so abzustimmen, dass sie einerseits dem Endnutzer den größtmöglichen Komfort und Flexibilität zur Verfügung stellen, andererseits die Bibliotheken optimal in allen Informationsdienstleistungen unterstützen. Beide Zielgruppen verlangen umfassendere Dienste als die reine Kooperative Katalogisierung, wie sie in den 80ger Jahren konzipiert wurde, sodass die Kooperation zwischen allen Partnern künftig eine noch größere Rolle einnehmen wird.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
  • Export XML

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Volker Conradt
URN:urn:nbn:de:0290-opus-562
Document Type:Other
Language:German
Date of Publication (online):2005/03/24
Release Date:2005/03/24
GND Keyword:Bibliotheksverbund; Konstanz / Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg; Migration; Verbundsystem

$Rev: 13581 $