Einsatz des Bibliothekarischen Archivierungs- und Bereitstellungssystems (BABS) an der Bayerischen Staatsbibliothek München

  • Vortrag gehalten auf dem 97. Deutschen Bibliothekartag; Themenkreis 9: Kulturelles Erbe, Forum Langzeitarchivierung. In Kooperation mit dem Leibniz Rechenzentrum und mit Förderung der DFG wurde an der BSB eine organisatorische und technische Infrastruktur aufgebaut. Mit dem Bibliothekarischen Archivierungs- und Bereitstellungssystem (BABS) steht eine Infrastruktur für die Langzeitarchivierung unterschiedlichster elektronischer Dokumente (eBooks, eZeitschriften, Websites, Retrodigitalisate) zur Verfügung. Anhand typischer Beispiele aus der Praxis der digitale Langzeitarchivierung an der BSB wird der Workflow mit seinen rechtlichen, organisatorischen und technischen Details vorgestellt.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
  • Export XML

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Astrid Schoger
URN:urn:nbn:de:0290-opus-5899
Document Type:Konferenzveröffentlichung (Vortragsfolien)
Language:German
Date of Publication (online):2008/06/13
Release Date:2008/06/13
GND Keyword:Langzeitarchivierung
Themes:Digitalisierung, Langzeitarchivierung
Deutsche Bibliothekartage:97. Deutscher Bibliothekartag in Mannheim 2008

$Rev: 13581 $