Leistungsorientierte Bezahlung im öffentlichen Dienst - Einführung in die monetären leistungsbezogenen Elemente im TVöD und TV-L

  • Mit der Einführung eines variablen Vergütungssystems stellt das neue Tarifrecht Arbeitgeber und Arbeitnehmer im öffentlichen Dienst vor neue Herausforderungen. Der Vortrag behandelt wesentliche Rechtsfragen, die sich im Zusammenhang mit den durch TVöD und TV-L neu eingeführten Leistungselementen stellen und möchte so einen Überblick über diese neue und komplexe Rechtsmaterie geben. Erläutert werden Formen der leistungsorientierten Bezahlung, die nach dem neuen Tarifrecht zur Verfügung stehen sowie die rechtlichen Voraussetzungen, unter denen diese von den Dienststellen umzusetzen sind.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
  • Export XML

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Ulrike Fälsch
URN:urn:nbn:de:0290-opus-5727
Document Type:Konferenzveröffentlichung (Vortragsfolien)
Language:German
Date of Publication (online):2008/06/10
Contributing Corporation:VDB-Kommission für Rechtsfragen
Release Date:2008/06/10
GND Keyword:Anreizsystem; Deutschland; Leistungsbewertung; Tarifvertrag; Vergütung; Öffentlicher Dienst
Themes:Ausbildung, Fortbildung, Beruf, Berufsethik
Deutsche Bibliothekartage:97. Deutscher Bibliothekartag in Mannheim 2008

$Rev: 13581 $