Auf dem Weg zum webbasierten Geschäftsgang

Towards a web based processing routine in libraries

  • Lassen sich Kerngeschäftsgänge in Bibliotheken komfortabler und zeitökonomischer gestalten? Können einzelne Prozessschritte besser verkettet werden? – Aktualitätsdruck und Personalreduzierungen in Bibliotheken verstärken das Bemühen, die manuellen, formalen und Routinearbeiten zu reduzieren, um nutzerorientierte Serviceleistungen zu sichern. Zusammen mit Bibliotheken hat die ekz deshalb ein Konzept entwickelt, das zur Erleichterung der Geschäftsgänge in Bibliotheken beitragen kann – von der Sichtung des Medienmarktes bis zum Einfügen der Medien in den Bestand und zur Rechnungsfreigabe. Beteiligt am Projekt sind mehrere bundesdeutsche Bibliotheken und Software-Häuser.
  • Presentation features the implementation of a web based processing routine in public libraries.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
  • Export XML

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Andreas Mittrowann, Silke Kelpe
URN:urn:nbn:de:0290-opus-4495
Document Type:Konferenzveröffentlichung (Vortragsfolien)
Language:German
Date of Publication (online):2008/06/02
Contributing Corporation:Stadtbibliothek Freiburg, ekz.bibliotheksservice
Release Date:2008/06/02
GND Keyword:Ablauforganisation; Integrierte Buchbearbeitung; Öffentliche Bibliothek
Themes:Management, betriebliche Steuerung
Deutsche Bibliothekartage:97. Deutscher Bibliothekartag in Mannheim 2008

$Rev: 13581 $