Benutzergerechte und effiziente Navigation & Interaktion in digitalen Bibliotheken und Katalogen

  • In diesem Beitrag werden neun Design-Prinzipien, die die Gestaltung von digitalen Bibliotheken und Katalogen hinsichtlich Benutzerfreundlichkeit und effizienter Navigation und Interaktion unterstützen können anhand des Projekts MedioVis vorgestellt. Die Design- Prinzipien entstammen hierbei dem Forschungsbereich Mensch-Computer Interaktion und im Speziellen der Erfahrung der Autoren mit der Konzeption und Entwicklung von visuellen Suchsystemen in mehreren EU Projekten. Das Projekt MedioVis ist hierbei der letzte Evolutionsschritt und vereint eine tabellenbasierte Trefferdarstellung mit Zooming- und Browsing-Konzepten sowie weiteren Visualisierungen, um den Benutzer sowohl bei einer zielgerichteten analytischen Suche als auch einem interessengeleiteten Stöbern optimal zu unterstützen.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
  • Export XML

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Harald Reiterer, Jens Gerken, Hans-Christian Jetter
URN:urn:nbn:de:0290-opus-2944
Document Type:Konferenzveröffentlichung (Vortragstext/Aufsatz)
Language:German
Date of Publication (online):2007/04/19
Contributing Corporation:Universität Konstanz
Release Date:2007/04/19
Tag:Designprinzipien; benutzer-zentriert
GND Keyword:Benutzer; Browsing; Elektronische Bibliothek; Mensch-Maschine-Kommunikation; Mensch-Maschine-Schnittstelle; Suche; Unterstützungssystem <Informatik>; Visualisierung; Visuelle Suche; Zoom
Themes:OPAC, Discovery-Services, Portale, virtuelle Bibliotheken
Deutsche Bibliothekartage:96. Deutscher Bibliothekartag in Leipzig 2007 = 3. Leipziger Kongress für Information und Bibliothek

$Rev: 13581 $