RFID in Bibliotheken – eine Einführung

  • Dieser Text fasst den beim Bibliothekartag 2006 im Special „RFID in Bibliotheken“ gehaltenen Vortrag zusammen. Ergänzt werden Aspekte, die wegen der gebotenen Kürze des Vortrags ausgelassen wurden sowie aktuelle Erkenntnisse, die sich durch einen Rundgang bei der Firmenausstellung und in Gesprächen ergeben haben. Dargestellt werden die Grundlagen der RFID-Technologie und deren Einsatzmöglichkeiten in Bibliotheken. Außerdem werden die Themenfelder Kosten, Standardisierung und Datenschutz betrachtet. Eine Übersicht über die Hersteller schließt das Ganze ab.

Volltext Dateien herunterladen

Metadaten exportieren

  • Export nach Bibtex
  • Export nach RIS
  • Export nach XML

Weitere Dienste

Teilen auf Twitter Suche bei Google Scholar
Metadaten
Verfasserangaben:Stefan Niesner
URN:urn:nbn:de:0290-opus-2012
Dokumentart:Konferenzveröffentlichung
Sprache:Deutsch
Datum der Veröffentlichung (online):10.05.2006
Datum der Freischaltung:10.05.2006
Freies Schlagwort / Tag:Radiofrequenztechnologie
GND-Schlagwort:xxx
Institute:Bibliothekartage / 95. Deutscher Bibliothekartag (Dresden, 2006)

$Rev: 13581 $