Fachstellenforum: Erfolgreich zum Dritten Ort im ländlichen Raum

  • Eine jurierte Auswahl von 10 Impulsen zu den Themenfeldern Digitalkompetenz, Leseförderung und Konzeptionen bieten einen Einblick in innovative Praxisarbeit kleiner Öffentlicher Bibliotheken v.a. im ländlichen Raum. Moderation: Angelika Brauns, Büchereizentrale Niedersachsen und Friederike Sablowski, Büchereizentrale Schleswig-Holstein 9:00 Uhr – 10:00 Uhr Session 1: Konzeptionelle Bibliotheksarbeit Die veränderte Bibliotheksarbeit der Bibliothek Gardelegen: konzeptionelle Neuaufstellung und zahlreiche innovative Programme verankern eine Bibliothek neu. Vortrag: Romy Topf - Bibliothek Gardelegen Konzeptionen und Strategien – Mehrwert und Nutzen Interview mit Daniela M. Verhoeven - Öffentliche Bücherei Geldern, Petra Böhler - Stadtbücherei Olsberg, Birgit Kaßberg - Stadtbücherei Jülich 10:00 Uhr – 11:30 Uhr Session 2: Digitale Kompetenz Mit ‚media.labs‘ gegen Leseknick Ein Film über das Projekt "media.labs" der Stiftung Lesen als Kooperation der Stadtbücherei Schortens und der Mediothek Friedeburg. Marcus Becker - Stadtbücherei Schortens, Ute Böhling – Mediothek Friedeburg Digitalisierung im ländlichen Raum: Medienpädagogik im ‚Digitalen Knotenpunkt‘ Lauenburg Medienpädagogik zum Mitmachen, Uta Silderhuis – Stadt- und Schulbücherei Lauenburg BlueBots und Ozobots - Förderung von Digitalkompetenz an Kitas und Schulen Vortrag: Petra Glass und Yvonne Inden Sengebusch – Kreismedienzentrum Grevesmühlen Gaming verbindet - Über Gaming zum innovativen Dritten Ort mit sozialer und kultureller Teilhabe über alle Altersgruppen hinweg Vortrag: Björn Rodenwaldt - Stadtbücherei Geretsried Mehrwert durch Kooperation – Projekte und Partnerschaften in den Bereichen Gaming und Makerspace. Interview mit Benjamin Decker – Stadtbücherei in der MAG Geislingen in der Steige, Dr. Tilman Weselowski – Uwe Johnson Bibliothek Güstrow 11:30 Uhr – 12:30 Uhr Session 3: Leseförderung Bildungscampus Tarp: ein institutionelles Netzwerk für Kinderorientierung‘ und Elternpartizipation, Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit. Vortrag: Frauke Nobereit- Gemeindebücherei Tarp Frühkindliche Sprach- und Leseförderung: neue Ansätze durch Lesestart-Sets über Kinderärzte an Einjährige und ihre Familien Beispielhaftes mit Sigrid Schaper und Daniela Bergmann-Baczynski - Stadtbücherei Wolfenbüttel Bunt und mit Hund Ein Film zur Leseförderung mit Lesehunden an den Stadtbüchereien Korbach und Frankenfeld.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Tom Becker, Ute Palmer-Horn
Parent Title (German):Themenkreis 2: Bibliothek als physischer Ort / Fachstellenforum: Bunt und mit Hund – erfolgreich zum Dritten Ort im ländlichen Raum (27.05.2020, 09:00 - 12:30 Uhr, Blauer Saal)
Document Type:Konferenzveröffentlichung (Abstract)
Language:German
Year of Completion:2020
Release Date:2020/05/18
Themes:Bibliotheksbau und -einrichtung
Öffentliche Bibliotheken
Deutsche Bibliothekartage:109. Deutscher Bibliothekartag in Hannover 2020 (abgesagt)
109. Deutscher Bibliothekartag in Hannover 2020 (abgesagt) / Themenkreise / TK 2: Bibliothek als physischer Ort / Fachstellenforum: Bunt und mit Hund – erfolgreich zum Dritten Ort im ländlichen Raum
Licence (German):License LogoDeutsches Urheberrecht