Synergien beim Datenlebenszyklus: Bibliotheksexpertise im Kompetenzzentrum FDM der Uni Bremen und im Datenzentrum Qualiservice

  • In den letzten Jahren hat das Thema Forschungsdatenmanagement in der Bibliothekswelt zunehmend an Bedeutung gewonnen. Dies ist kein Zufall, denn Maßnahmen von Forschungsförderern und wissenschaftlichen Einrichtungen zur Optimierung und Dokumentation des gesamten Lebenszyklus von Forschungsdaten sind in letzter Zeit zu einer Priorität geworden.Die Empfehlungen und Richtlinien für eine offene und gute wissenschaftliche Praxis, die von den Akteuren der Open Science-Bewegung erarbeitet werden, bilden die Rahmenbedingungen nicht nur für die Verwaltung und Nachnutzung von Forschungsdaten, sondern für das Management des gesamten öffentlich finanzierten Forschungsergebnis.Bibliotheken sollten dabei eine führende Rolle spielen: sie sind nicht nur wissenschaftliche Institutionen mit einem starken langfristigen Charakter, die Archivierungssicherheit und kontinuierliche Beratungshilfe bieten können, sondern sind auch durch ihre Expertise in interdisziplinären Metadatenmanagement- und wissenschaftlichen Publikationsprozessen optimal aufgestellt.Die Zusammenarbeit der SuUB Bremen mit dem Kompetenzzentrum Forschungsdatenmanagement der Universität Bremen und dem Forschungsdatenzentrum Qualiservice zeigt, welche Synergien die wissenschaftliche Gemeinschaft von einer solchen Bibliothekskooperation erwarten kann.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Noemi Betancort Cabrera
URN:urn:nbn:de:0290-opus4-171559
Parent Title (German):Themenkreis 6: Forschungsdaten und forschungsnahe Dienstleistungen / Bibliotheksexpertise für Forschung und Lehre (28.05.2020, 16:30 - 18:00 Uhr, Niedersachsenhalle A)
Document Type:Konferenzveröffentlichung (Abstract)
Language:German
Year of Completion:2020
Release Date:2020/05/18
Themes:Elektronische Publikationen, elektronisches Publizieren, Forschungsdaten, Open Access
Deutsche Bibliothekartage:109. Deutscher Bibliothekartag in Hannover 2020 (abgesagt)
109. Deutscher Bibliothekartag in Hannover 2020 (abgesagt) / Themenkreise / TK 6: Forschungsdaten und forschungsnahe Dienstleistungen / Bibliotheksexpertise für Forschung und Lehre
Licence (German):License LogoCreative Commons - CC BY - Namensnennung 4.0 International