Go green! Best-Practice-Beispiele zur ökologischen Nachhaltigkeit in österreichischen Bibliotheken

  • Öffentliche Bibliotheken engagieren sich in verschiedenen Bereichen für ökologische Nachhaltigkeit. Mit „grünen“ Projekten können sie Impulse in ihrem Wirkungskreis setzen und diesen erweitern, wie folgende Beispiele aus Österreich zeigen.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Simone Kremsberger
URN:urn:nbn:de:0290-opus4-166341
Parent Title (German):Hands-On Lab analog / Nachhaltig handeln! Bibliotheken und das Prinzip der „Triple Bottom Line“ (20.03.2019, 16:00 - 17:30 Uhr, Vortragsraum 10)
Document Type:Konferenzveröffentlichung (Vortragsfolien)
Language:German
Date of Publication (online):2019/04/09
Year of Completion:2019
Publishing Institution:Berufsverband Information Bibliothek
Contributing Corporation:Büchereiverband Österreichs
Release Date:2019/04/09
Tag:Nachhaltigkeit
Themes:Öffentliche Bibliotheken
Deutsche Bibliothekartage:108. Deutscher Bibliothekartag in Leipzig 2019 = 7. Bibliothekskongress
108. Deutscher Bibliothekartag in Leipzig 2019 = 7. Bibliothekskongress / Labs / Hands-On Lab analog / Nachhaltig handeln! Bibliotheken und das Prinzip der „Triple Bottom Line“
Licence (German):License LogoCreative Commons - CC BY - Namensnennung 4.0 International