Der Social Media Walk als Werbemittel und Imageaufwertung

  • Im Sommer 2018 lud die Stadtbücherei Frankfurt Interessierte zu einem Social Media Walk durch die eigenen Räumlichkeiten ein. Wie dieser Walk organisiert wurde, welche Herausforderungen dabei zu bewältigen sind und welchen Nutzen eine Bibliothek aus dieser Veranstaltungsform ziehen kann, wollen wir in Form eines Hands-on Labs vorstellen.Nach einer Einführung entdecken wir bei einem realen "Walk" gemeinsam mit der Gruppe die Kongresshalle und entwickeln einen einheitlichen Hashtag unter dem gepostet werden kann. Dabei suchen wir nach geeigneten Fotomotiven sowie interessanten Perspektiven und bieten den Teilnehmer*innen die Möglichkeit, die Räumlichkeiten aus der Sicht eines sog. "Influencer" kennenzulernen. Die entstandenen Bilder können während und nach der Veranstaltung unter dem entwickelten Hashtag gepostet werden.Abschließend sprechen wir über die entstandenen Eindrücke, sowie die positiven Auswirkungen einer solchen Veranstaltungsform.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Nele Wächter, Melanie Lührs
URN:urn:nbn:de:0290-opus4-162734
Parent Title (German):Hands-On Lab digital / Der Social Media Walk als Werbemittel und Imageaufwertung (19.03.2019, 09:00 - 11:00 Uhr, Seminarraum 6/7)
Document Type:Konferenzveröffentlichung (Vortragsfolien)
Language:German
Year of Completion:2019
Release Date:2019/03/07
Themes:Kultur-, Veranstaltungs-, Programm- und Öffentlichkeitsarbeit
Deutsche Bibliothekartage:108. Deutscher Bibliothekartag in Leipzig 2019 = 7. Bibliothekskongress
108. Deutscher Bibliothekartag in Leipzig 2019 = 7. Bibliothekskongress / Labs / Hands-On Lab digital / Der Social Media Walk als Werbemittel und Imageaufwertung
Licence (German):License LogoCreative Commons - CC BY - Namensnennung 4.0 International