Netzliteratur: Bewahrung einer vergänglichen Literaturgattung

Net literature: preservation of a transitory literature genre

  • Werke der Gattung Netzliteratur entstehen und leben seit Anfang der 1990er Jahre im World Wide Web. In Netzliteratur verbinden sich Text und Computertechnik, in besonderer Weise verschmelzen Form und Inhalt. Autoren strukturieren ihre Werke multilinear, gestalten sie interaktiv und bauen dynamische Elemente ein. Wähhrend sich seit einiger Zeit mehrere Projekte und Institutionen mit der Archivierung digitaler Medien beschäftigen, stellt die Archivierung von Netzliteratur Bibliotheken und Archive vor besondere Herausforderungen. So ist es nicht ausreichend, den reinen Text zu erhalten; vielmehr ist es nötig, die technische Umgebung zu beschreiben und diese mit zu archivieren, um das Werk originalgetreu in emulierter Umgebung wiedergeben zu können. Eine solche Beschreibung benötigt ein geeignetes Metadaten-Schema, die Archivierung einen Workflow, der sich möglichst ohne Brüche in bestehende Abläufe integrieren lässt. Die verlässliche Speicherung der gesicherten Daten stellt hohe Anforderungen an die IT und schließlich müssen die erfassten Werke Nutzern authentisch präsentiert werden. In dem DFG-Projekt Netzliteratur authentisch archivieren und verfügbar machen' haben sich das BSZ und das Deutsche Literaturarchiv Marbach die Entwicklung von geeigneten Ingest-Methoden, eines Metadaten-Schemas sowie die Erarbeitung von Abspielumgebungen zur Aufgabe gemacht. Ein wesentliches Merkmal des Projektes ist, dass zu Beginn technische Epochen der Netzliteratur identifiziert sowie beschrieben wurden und weitere Schritte der Entwicklung auf dieser Basis getätigt wurden. Das Projekt, das im Januar 2013 startete, ist für drei Jahre geplant und verbindet Informationstechnologie und Sammlungsstrategie. Der Vortrag wird Netzliteratur an Hand von Beispielen vorstellen, Probleme bei der Archivierung digitaler Werke aufzeigen und den aktuellen Stand des Projekts präsentieren.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
  • Export XML

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Steffen Fritz, Stephanie Kuch
URN:urn:nbn:de:0290-opus-17299
Document Type:Konferenzveröffentlichung (Vortragsfolien)
Language:German
Date of Publication (online):2014/07/14
Contributing Corporation:Deutsches Literaturarchiv Marbach
Release Date:2014/07/14
Tag:digital preservation; netzliteratur; webarchivierung
Themes:Digitalisierung, Langzeitarchivierung
Deutsche Bibliothekartage:103. Deutscher Bibliothekartag in Bremen 2014

$Rev: 13581 $